Inhaltsspalte

Kunst. Fotografie. Architektur.

Pressemitteilung vom 22.04.2009

Präsentation des Kehrer Verlages in der Hansabibliothek

Vom 4.5. – 27. 6.2009 präsentiert der Kehrer Verlag in der Hansabibliothek sein Verlagsprogramm.

Seit seiner Grünung im Jahr 1995 liegen die Schwerpunkte des Heidelberger Kehrer Verlags auf zeitgenössischer Kunst und Fotografie sowie internationale Klangkunst.

Neben international renommierten Künstlern, wie Leigh Bowery, Bruce Nauman, Nedko Solakov, Runa Islam, Nobuyoshi Araki, gilt die besondere Aufmerksamkeit des Verlagsprogramms vor allem auch jungen Fotografen, wie Andrej Krementschouk, Jessica Backhaus, Thekla Ehling, André Lützen.

Jedes Buch ist ein individuelles Resultat konstruktiver Zusammenarbeit mit den jeweiligen Partnern – das verbindende Element ist stets die hohe gestalterische und technische Qualität.

Die Präsentation zeigt eine Auswahl von Titeln aus den Bereichen Architektur, Fotografie und Kunst. Bereits während der Ausstellungszeit können Zweitexemplare aller ausgestellten Bücher ausgeliehen und bestellt werden. Hansabibliothek 10557 Berlin, Altonaer Str. 15
Tel.: 9018 3 2156 , E-Mail: hansa@stb-mitte.de
U-Bhf. Hansaplatz; S-Bhf. Tiergarten, Bellevue; Bus 106
Mo, Fr 13.00 – 19.30 Uhr; Di, Mi, Do 12.00 – 18.00 Uhr Medienkontakt : Katrin Rosemann
Tel.. 9018 24412, Mail: rosemann@stb-mitte.de