Informationen für Geflüchtete aus der Ukraine

Auf dieser Seite erhalten Geflüchtete und Helfende Informationen in Ukrainisch, Russisch, Deutsch und Englisch. Das Angebot wird stetig erweitert.

Familien- und Stadtteilzentrum "Haus am See"

links Nebengebäude Haus am See mit Logo und Grafitti, rechts ein Junge, der einen Basketball in den Korb wirft

Das Haus am See ist eine Einrichtung des Bezirksamtes Reinickendorf. Das Familienzentrum gehört zum Jugendamt. Das Stadtteilzentrum wird aus Mitteln des Senats für Integration, Arbeit und Soziales finanziert und vom Träger Lebenswelt betrieben.

Logo Haus am See

Familienzentrum - Das Team des Jugendamts

  • Frau Marker
  • Frau Jaskolla
  • Frau Dlugosch
  • Herr Hariri
Logo Lebenswelt

Stadtteilzentrum - Das Team von LebensWelt

  • Frau Seemann
  • Frau Kirilmaz
  • Frau Domröse
  • Frau Esper

Unsere Angebote:

In unserem Haupthaus gibt es einen großen offenen Bereich mit einem Café. Hier gibt es die Möglichkeit etwas zu essen und zu trinken. Zahlreiche Gesellschaftsspiele, ein Kickertisch und Bücher laden zum Verweilen ein. Familien können sich treffen und freitzeitpädgogische Angebote wahrnehmen. Im oberen Stock unserers Haupthauses befindet sich ein großer Kreativraum.

  • Haus am See von außen
  • Café-Bereich mit Theke im Haus am See mit Getränken und frischem Obst
  • Blauer Kickertisch vor Poster im Haus am See
  • Spielesammlungen im Regal des Café im haus am See
  • Rundes Mensch-Ägere-Dich-Nicht-Spiel und bunte Spielemasken im Café des Haus am See
  • Blick in den Bastel- und Kreativraum oben im Haus am See
  • Blick auf Materialien im Bastel- und Kreativraum oben im Haus am See
  • Ein Kochlöffel mit Gesicht und kleine Röhren im oberen Kreativ-und Bastelraum im Haus am See

Jede Woche und in den Ferien bieten unsere pädagogischen Fachkräfte viele tolle Aktivitäten an. Von Kreativangeboten wie Grafitti-Workshops, bis hin zu Ferienkurzreisen und Ausflügen ist alles dabei. In unserem Nebenhaus gibt es einen großen Bewegungs- und Kreativraum mit vielen interessanten und verschiedenartigen Bastelmaterialien und Farben.

  • Kreativraum im Spiegel links zwei Personen mit Maske
  • Mädchen bemalt Elefanten aus Pappmascheé
  • gebastelte Fledermaus aus Pappmasché
  • selbstgebaute Vogelhäuser aus Holz
  • aufgereihte Farbflaschen im Kreativraum im Haus am See
  • verschiedene Bastelmaterialien, Scheiben und Kugeln aus Holz und Kronkorken
  • verschiedene Bastelmaterialien, bunte Stäbchen,Glitzersteine und Augen
  • verschiedene Bastelmaterialien, Schnur, Sägespäne und Rinde

Unser Außenbereich

Unser Haus ist idyllisch am Schäfersee gelegen. Unserer Außenbereich ist weitläufig und bietet zahlreiche Sport- und Bewegungsmöglichkeiten. Für die Kleineren gibt es einen kleinen Fuhrpark und einen Spielplatz. Die Größeren können Basketball, Tischtennis oder Fußball spielen. Stolz sind wir auch auf unseren selbstgestalteten Garten. Hier finden sich viele verschiedene Kräuter und Blumen. Auf unserer Terasse finden unter anderem regelmäßige Teamtreffen statt.

  • Fahr- und Spielgeräte auf dem Spielplatz vorm Haus am See
  • Blick über den Garten des Haus am See hin zum Eingang im Hintergrund
  • Sicht von Oben auf Außengelände und Nebengebäude Haus am See, ein Mädchen links fährt auf einem Dreirad
  • Terrasse im haus am See, Terrassenmöbel mit Schirm, Geländer und Treppe
  • Treppe und Geländer auf Terrasse mit Blick zum Eingang
Haus am See Graffiti

Im Haus am See kooperieren wir mit folgenden Partnern

Junge spielt mit Abakus

Spiel- und Kontaktgruppe

Ihr seid Mütter oder Väter von Babys im Alter von 6-24 Monaten? Ihr wünscht euch zur Abwechslung von eurem Alltag Austausch mit anderen jungen Eltern zu verschiedenen Themen?
Dann seid ihr hier bei uns in dieser Gruppe genau richtig! Jeden Dienstag und Donnerstag von 10:00 – 12:00 Uhr spielen wir in gemütlicher Atmosphäre gemeinsam miteinander. Ihre Kinder haben hier die Möglichkeit erste Kontakte zu Gleichaltrigen zu knüpfen als Vorbereitung auf spätere Gruppenerfahrungen in Grippe und Kita.
Aufgrund der aktuellen Situation wird diese Gruppe vorerst in kleinem Rahmen (bis zu 3 Familien) gehalten.
Eine erfahrene Pädagogin begleitet dieses kostenfreie Gruppenangebot.
Bitte meldet euch bei Frau Jaskolla unter: (030) 450 244 79 oder unter: info@haus-am-see-berlin.de
Wir arbeiten hier im Haus mit einem Hygienekonzept. Eltern, die dieses Angebot wahrnehmen möchten, benötigen einen tagesaktuellen Antigentest, wenn sie nicht geimpft oder genesen sind.

Frau berät jungen Mann

Rechtliche Beratung im Stadtteilzentrum

Asyl- und migrationsrechtliche Beratung für Geflüchtete und Zugezogene:

Beratung in in deutscher, englischer und arabischer Sprache bei Rechtsanwalt Franz Fertmann. Bitte nächsten Termin telefonisch erfragen!

Sozial- und migrationsrechtliche Beratung:

Beratung in deutscher und englischer Sprache bei Rechtsanwältin Nadine Arndt, jeden 3. Mittwoch im Monat von 14.00-17.00 Uhr.

Familienrechtliche Beratung für Fachkräfte und Familien:

Beratung in deutscher und englischer Sprache bei Rechtsanwältin Winnie Eckl, jeden 2. Mittwoch im Monat.

Mietrechtliche Beratung:

Beratung in deutscher und türkischer Sprache bei Rechtsanwalt Ogün Parlayan, jeden 4.Dienstag im Monat.

Anmeldung für alle Beratungsangebote unter 030 43722822 bei Frau Seemann und Frau Kirilmaz.