Informationen für Geflüchtete aus der Ukraine

Auf dieser Seite erhalten Geflüchtete und Helfende Informationen in Ukrainisch, Russisch, Deutsch und Englisch. Das Angebot wird stetig erweitert.

Neue Bezirksbroschüre: Harmonie von Modernität und Tradition

Pressemitteilung Nr. 0033 vom 07.02.2022

Bezirksbürgermeister Uwe Brockhausen, Redakteurin Selina Lux und Verlagsleiterin Heike Thürsam (v.l.n.r.).

Die neue Broschüre „Stadt.Land.Fuchs. – Reinickendorf“ ist da. Dieser informative wie unterhaltsame Wegweiser wurde von der aperҫu Verlagsgesellschaft mbH in Zusammenarbeit mit dem Bezirksamt herausgegeben.

Altbewährt oder innovativ? Die Broschüre zeigt auf rund 150 farbenfrohen Seiten, dass beides durchaus im Einklang zu finden ist. Auf der einen Seite geht das frisch gewählte Bezirksamt motiviert an den Start, zahlreiche Bauprojekte und Neugestaltungen werden derzeit umgesetzt und dabei neue Wege in puncto Nachhaltigkeit, Modernität und mit Blick in die Zukunft der kommenden Generationen beschritten. Auf der anderen Seite ist Reinickendorf traditioneller Industriestandort, beherbergt das älteste Dorf Berlins und ist stolz auf seine vielen Gewässer und grüne Oasen inmitten der Stadt, die es zu erhalten gilt.

Eine Vielzahl von Neu- sowie Umbauarbeiten werden in den kommenden Jahren große Veränderungen für Reinickendorf mit sich bringen. So entstehen die neuen Holländerhöfe mit 250 Wohneinheiten für alle Bevölkerungsgruppen, die ein nachhaltiges, gemeinschaftliches Konzept verfolgen. Auch die Parkanlage rund um den Schäfersee wird erneuert und die Promenade mit neuen Wegebelägen für mehr Barrierefreiheit ausgestattet. Bei den Bauarbeiten wird besonderer Wert auf Natur- und Denkmalschutz gelegt.

Außerdem widmet sich die Broschüre der Zukunft auf dem ehemaligen Flughafengelände TXL, wo der Forschungs- und Industriepark Urban Tech Republic und das ökologische Schumacher-Quartier mit mehr als 5000 Wohnungen, das größte Holzbau-Viertel Europas, entstehen sollen.

Bezirksbürgermeister Uwe Brockhausen (SPD): „Ich freue mich sehr, dass der aperҫu-Verlag mit der neuen Bezirksbroschüre in Reinickendorf so schnell nach den Wahlen mit vielen wichtigen neuen Informationen erscheint und somit den Bürgerinnen und Bürgern einen wertvollen Leitfaden an die Hand gibt. Ich wünsche viel Spaß bei der Lektüre dieser – wie ich finde – sehr gelungenen Ausgabe!“

Diese wird kostenlos an öffentlichen Orten im Bezirk, z.B. in Rathäusern oder Bibliotheken, erhältlich sein.

Weitere Informationen: www.verlag-apercu.de/publikationen/bezirksbroschuren-reinickendorf

Bezirksbroschüre 2022

PDF-Dokument (19.0 MB)