Informationen für Geflüchtete aus der Ukraine

Auf dieser Seite erhalten Geflüchtete und Helfende Informationen in Ukrainisch, Russisch, Deutsch und Englisch. Das Angebot wird stetig erweitert.

Stadtrat Dollase besucht Schülerlotsenausbildung an der Gustav-Dreyer-Grundschule

Pressemitteilung Nr. 9822 vom 18.08.2021

Schülerlotsen mit der kommissarischen Schulleiterin der Gustav-Dreyer-GS Katrin Pflug und Schulstadtrat Tobias Dollase

Schulstadtrat Tobias Dollase (parteilos für die CDU) hat die diesjährige Ausbildung der Schülerlotsen an der Gustav-Dreyer-Grundschule besucht.

Verkehrssicherheitsberater Dirk Erdtmann von der Polizei bildet hier in diesem Jahr zehn Kinder für den Lotsendienst aus. In ihren gelbleuchtenden Westen sind die Sechstklässler für alle Verkehrsteilnehmer gut sichtbar und zeigen mit der roten Kelle auf, bevor sie die Straße betreten. Erst wenn alles abgesichert ist, dürfen die anderen Schülerinnen und Schüler die Straße sicher überqueren. Das üben die Kinder wieder und wieder. Schulstadtrat Dollase lobte die Kinder am Dienstagmorgen am Lotsenpunkt Schulzendorferstraße, Ecke Fichtestraße für ihren Einsatz: „Dies ist eine verantwortungsvolle Aufgabe. Vielen Dank, dass ihr freiwillig mitmacht und dafür sogar etwas früher aufsteht als eure Mitschülerinnen und Mitschüler.“

Die kommissarische Schulleiterin Katrin Pflug wies auf die Bedeutung der Schülerlotsen gerade an diesem Standort hin: „Der Verkehr ist auf dieser stark frequentierten Kreuzung vor allem für kleinere Kinder schwer einschätzbar. Wenn zusätzlich parkende Autos die Sicht versperren und Autofahrer sich nicht ans Tempolimit 30 halten, wird es wirklich gefährlich. Daher gilt mein Dank vor allem unseren engagierten und zuverlässigen Schülerlotsen sowie der Polizei und unserer Beauftragten für Verkehrserziehung Daniela Moritz. Zudem ist es aus gesundheitlicher und ökologischer Sicht sehr sinnvoll, dass möglichst alle Kinder zu Fuß oder mit dem Fahrrad zur Schule kommen. Dazu leisten die Schülerlotsinnen und Schülerlotsen einen wichtigen Beitrag“, so Pflug.

In der ersten und zweiten Schulwoche bildet die Polizei des Abschnitts 12 an zwei Schulen Schülerlotsen aus, an der Ringelnatz-Grundschule und der Gustav-Dreyer-Grundschule. Im Polizeiabschnitt 11 finden bis zu den Herbstferien Schülerlotsenausbildungen an acht Reinickendorfer Grundschulen statt.