Inhaltsspalte

"Rosen für Clara" - das FrauenNetz Marzahn-Hellersdorf lädt ein

Pressemitteilung vom 24.02.2020

Am Weltfrauentag, dem 8. März 2020, findet ab 13:00 Uhr die Gedenkstunde „Rosen für Clara“ am Clara-Zetkin-Denkmal auf der Fläche zwischen Niemegker und Wittenberger Straße statt. Diese Veranstaltung wird vom FrauenNetz Marzahn-Hellersdorf organisiert

Es ist schon eine Tradition für Frauen in Marzahn-Hellersdorf: die Erinnerung an eine mutige Kämpferin für Frauenrechte in Deutschland. Am Weltfrauentag setzen engagierte Frauen dieses Bezirkes im Vorfeld der Veranstaltung auch ein solidarisches Zeichen und unterstützen mit einer Demonstration den bundesweiten Frauen*streik unter dem Motto: „Jeder Tag ist Frauenkampftag!“

Frauen aus dem ganzen Land möchten damit auf Themen wie Lohngerechtigkeit und Verbesserung der Lebensbedingungen von Frauen aufmerksam machen.

Der Treffpunkt für die Demonstration ist am S-Bahnhof Ahrensfelde um 12:00 Uhr, alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

Weitere Informationen dazu unter Telefon 97 89 1001 und 56 400 229.