"Tag der offenen Tür" der Volkshochschule Marzahn-Hellersdorf

Pressemitteilung vom 10.09.2019

Im Rahmen der Langen Nacht der Volkshochschulen öffnet die Volkshochschule Marzahn-Hellersdorf in der Mark-Twain-Str. 27 am Freitag, dem 20. September 2019, von 16:00 bis 22:00 Uhr, allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern ihre Türen.
Mit einem bunten Programm aus Schnupperworkshops verschiedener Programmbereiche, Vorträgen, Live-Musik, Live-Streams und kulinarischer Verköstigung möchte die VHS dazu einladen, ihre Angebote und Räumlichkeiten zu entdecken und Neugier auf die Kursvielfalt wecken.
Neben dem Reinschnuppern in die Kursangebote, bietet diese Veranstaltung die Möglichkeit, sich mit Mitarbeiter*innen der Volkshochschule, Programmbereichsleiterinnen, -leiter und Kursleitenden auszutauschen und sich zu Kursen beraten zu lassen.
Eröffnet wird die Veranstaltung um 16:00 Uhr mit einem Grußwort der Bezirksstadträtin für Weiterbildung und Kultur, Juliane Witt.

Die Teilnahme am Programm zur „Langen Nacht der Volkshochschulen“ ist kostenfrei und ohne Anmeldung möglich.

Das Team der VHS Marzahn-Hellersdorf
Mark-Twain-Straße 27
12627 Berlin
Tel. (030) 90293 2590
Fax (030) 90293 2589
infovhs@ba-mh.berlin.de
www.vhs-marzahn-hellersdorf.de

Flyer "Tag der offenen Tür" der Volkshochschule Marzahn-Hellersdorf

PDF-Dokument (332.3 kB)