Alice-Salomon-Platz: Sicherheit rund um das Fahrrad

Pressemitteilung vom 12.08.2019

Am Donnerstag, dem 15. August 2019, von 15:00 bis 18:00 Uhr, berät die Polizei Berlin auf dem Alice-Salomon-Platz in Helle Mitte zur Sicherheit rund um das Fahrrad.

Neben der Aufklärung zu den besonderen Gefahren für Radfahrer im Verkehr, einer Beratung zur verkehrssicheren Ausrüstung von Fahrrädern und Hinweisen zum Diebstahlschutz registriert und kennzeichnet die Polizei auch Fahrräder.
Dies kann einen Diebstahl verhindern und hilft beim Wiederauffinden, den Besitzer schnell zu ermitteln.

Zur Kennzeichnung eines Fahrrades sind

  • das Fahrrad selbst,
  • ein gültiges Personaldokument und
  • nach Möglichkeit ein Eigentumsnachweis erforderlich.

Minderjährige benötigen eine unterschriebene Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten. Fahrräder von Dritten können nur mit einer unterschriebenen Vollmacht und einer Kopie des zugehörigen Personaldokumentes der Vollmachtgeber gekennzeichnet werden.