Preis und Bewerbung

Logo: Bewerbung

Preiskategorien

Es gibt drei Preiskategorien mit je einer Preisträgerin oder einem Preisträger:

A Unternehmen mit mehr als 50 Beschäftigten
B Unternehmen mit 0 bis 50 Beschäftigten
C Gründer(innen)preis für Unternehmen, die weniger als fünf Jahre und seit mindestens einem Jahr am Markt sind (Stichtag: 07.01.2019).

Die Preisträgerinnen und Preisträger können sich freuen auf

  • eine öffentliche Auszeichnung im Rahmen der feierlichen Preisverleihung im Berliner (Roten) Rathaus am 5. April 2019,
  • Preisgelder und Preistrophäen,
  • ein filmisches Unternehmensporträt,
  • umfangreiche Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Zusammenhang mit der Auszeichnung.

Eine aus Expertinnen und Experten zusammengesetzte Jury prämiert aus allen Einsendungen in den Kategorien A, B und C je eine Preisträgerin oder einen Preisträger.

Bewerbungsbogen

Bewerbungsbogen für Unternehmerinnen und Unternehmer barrierefrei

(Kategorien A und B: Sie sind seit mindestens fünf Jahren am Markt.)

PDF-Dokument (948.8 kB)

Bewerbungsbogen für Gründerinnen und Gründer barrierefrei

(Kategorie C: Sie sind weniger als fünf Jahre und seit mindestens einem Jahr am Markt, Stichtag: 07.01.2019)

PDF-Dokument (871.7 kB)

Teilnahmebedingungen

Bewerben können sich geschäftsführende Unternehmerinnen und Unternehmer oder Gründer(innen)teams

  • mit Migrationshintergrund in erster oder zweiter Generation (bei Grüner(innen)teams mindestens eine Person),
  • die ihren Firmenhauptsitz im Land Berlin haben,
  • mit mindestens 50 Prozent der Firmenanteile,
  • für die Kategorien A und B: die seit mindestens fünf Jahren am Markt sind und das Unternehmen seit mindestens drei Jahren leiten,
  • für Kategorie C: die weniger als fünf Jahre und seit mindestens einem Jahr am Markt.

Einsendeschluss für den vollständig ausgefüllten Bewerbungsbogen ist der 06. März 2019 (Datum des Poststempels/Zeitpunkt des Eingangs online).

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Bewertungskriterien

Ausgezeichnet werden Unternehmen, die mindestens drei der folgenden Kriterien erfüllen:

  • tragfähige Geschäftsidee/innovatives Produkt
    Ihre Geschäftsidee ist überzeugend und erfolgsversprechend, oder Sie bieten zukunftsweisende oder einzigartige Produkte/Dienstleistungen an.
  • inspirierende Gründungsgeschichte und -philosophie
    Ihre Gründungsgeschichte und -philosophie hat Vorbildcharakter oder ist besonders spannend.
  • gute Qualität von Ausbildungs- und Arbeitsplätzen
    Sie bilden in einem oder mehreren Berufen aus. Ihre Auszubildenden haben gute Lern- und
    Arbeitsbedingungen.
  • vielfältige Beschäftigtenstruktur (Diversity)
    Die verschiedenen Hierarchieebenen und Verantwortungsbereiche Ihres Unternehmens sind divers besetzt.
  • “gute Arbeit“
    Im Rahmen von sozialversicherungspflichtigen Beschäftigungsverhältnissen bieten Sie beispielsweise Weiterbildungsmöglichkeiten und Regelungen zur familienfreundlichen Arbeitsorganisation an.
  • erfolgreiche Unternehmensentwicklung (Umsatz/Wachstumsrate)
    In den vergangenen drei Jahren ist die Umsatzentwicklung stabil oder steigend.

Pluspunkte gibt es in der Bewertung für:

  • Nachhaltigkeit (sozial, ökologisch, ökonomisch) der Produkte und/oder in der Unternehmensführung
    Z. B.: Ihre Produkte/Dienstleistungen sind ressourcenschonend oder dienen langfristig sozialen Zwecken.
  • gesellschaftliches Engagement
    Ihr Unternehmen engagiert sich für soziale oder ökologische Ziele.
  • Digitalisierung und neue Arbeitsformen, die geprägt sind von Netzwerken und Kooperativen
    Sie nutzen die Möglichkeiten der Digitalisierung oder arbeiten in erster Linie in der digitalen Welt.
  • Internationalisierung (Berliner Produkte im Ausland)
    Sie haben (auch) im Ausland Ihre Kunden(innen) und Märkte.
  • besondere Unternehmer(innen)persönlichkeit
    Z. B. waren Sie trotz erschwerter Startbedingungen erfolgreich, oder Sie unterstützen Ihre Beschäftigten in besonderer Weise, oder Sie machen sich in Ihrem Fachgebiet langfristig verdient.
  • Brückenbauer(in)
    Sie tragen mit Ihrem Unternehmen zur Überwindung gesellschaftlicher Spaltung bei.