Bezirksticker - Aktuelle Ereignisse im Bezirk

Roter Teppich
Bild: © sines - Fotolia.com

Begleiten Sie das Bezirksamt Mitte, den Bezirksbürgermeister sowie die Bezirksstadträtinnen und Bezirksstadträte bei den diversen Veranstaltungen.
Hier stellen wir immer die neuesten Ereignisse für Sie dar.

Hier finden Sie die Ereignisse im Bezirk aus dem Jahr 2017

Fachkräfte der Kinder- und Jugendarbeit aus Thessaloniki, Griechenland und Mazedonien

Link zu: Fachkräfte der Kinder- und Jugendarbeit aus Thessaloniki, Griechenland und Mazedonien
Bild: Bezirksamt Mitte

26.06.2017
Fachkräfte der Kinder- und Jugendarbeit aus Thessaloniki, Griechenland und aus Mazedonien waren am 26.06. bei der Bezirksstadträtin Dr. Sandra Obermeyer zu Gast.Weitere Informationen

Ausstellungseröffnung "Was heißt schon alt?"

Link zu: Ausstellungseröffnung "Was heißt schon alt?"
Bild: Bezirksamt Mitte

23.06.2017
Bezirksbürgermeister Stephan von Dassel eröffnete am 23. Juni 2017 die Ausstellung "Was heißt schon alt?" in der Galerie im 2. OG des Rathauses Tiergarten. Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend hat im Jahr 2011 zum Start seines Programms "Altersbilder" zu einem Foto- und Videowettbewerb aufgerufen. Die Ergebnisse werden in der Wanderausstellung "Was heißt schon alt?" päsentiert. Vom 23. Juni bis 25. Juli 2017 macht die Ausstellung im Rathaus Tiergarten Station.Weitere Informationen

Aktionstage „Ach Du grüne Neune“ - „Boulevard Potsdamer – Eine Straße wird grün!“

Link zu: Aktionstage „Ach Du grüne Neune“ - „Boulevard Potsdamer – Eine Straße wird grün!“
Bild: Bezirksamt Mitte

23.06.2017
Vom 16. Bis zum 24. Juni 2017 finden entlang der Potsdamer Straße im Rahmen des Projektes „Boulevard Potsdamer – Eine Straße wird grün“ die Aktionstage „Ach Du grüne Neune“ statt. In dieser Woche informieren die ansässigen Gewerbetreibenden über ihr nachhaltiges und ökologisches Wirtschaften. Pflanzsäcke und neu gestaltete Baumscheiben sollen das Straßenbild und die Aufenthaltsqualität verbessern. Außerdem findet ein Balkonwettbewerb statt.Weitere Informationen

Pflanzung von Walnussbäumen als Symbol des Friedens

Link zu: Pflanzung von Walnussbäumen als Symbol des Friedens
Bild: Bezirksamt Mitte

20.06.2017
Als Friedenssymbol zwischen der Schweiz und Deutschland, als Zeichen der guten freundschaftlichen, nachbarschaftlichen Beziehungen und guter Kooperation, stehen nun drei veredelte Walnussbäume auf der öffentlichen Grün- und Erholungsanlage neben der Schweizer Botschaft in Mitte. In Vertretung für die Bezirksstadträtin für Weiterbildung, Kultur, Umwelt, Natur, Straßen und Grünflächen, Sabine Weißler, wurden diese am 20.Weitere Informationen

Einbürgerungszeremonie

Link zu: Einbürgerungszeremonie
Bild: Bezirksamt Mitte

19.06.2017
Am 19. Juni 2017 wurden erneut unter Anwesenheit von Bezirksbürgermeister Stephan von Dassel sowie der zuständigen Stadträtin Dr. Sandra Obermeyer in feierlichen Rahmen "eingebürgert".Weitere Informationen

KENAKO Award 2017

Link zu: KENAKO Award 2017
Bild: Bezirksamt Mitte

17.06.2017
Im Rahmen des KENAKO Afrika Festivals fand auch in diesem Jahr wieder die „Messe der Brückenbauer“ statt, auf der Vereine, Initiativen und Privatpersonen ihre Projekte mit Bezug zu Afrika vorstellen konnten. Eine Jury wählte aus diesen Projekten die besten aus, die mit dem KENAKO Award prämiert wurden. Neben dem offiziellen KENAKO Award erhielten die Gewinner zusätzlich ein Flugticket zu einer Destination in Afrika. Den KENAKO Award 2017 verlieh Bezirksbürgermeister Stephan von Dassel am 17.Weitere Informationen

Gedenken an den Volksaufstand vom 17. Juni 1953

Link zu: Gedenken an den Volksaufstand vom 17. Juni 1953
Bild: Bezirksamt Mitte

17.06.2017
Am 17. Juni 2017 jährte sich der Tag des Volksaufstandes der Arbeiter in der ehemaligen DDR vom 17. Juni 1953 zum 64. Mal. Vertreterinnen und Vertreter des Bezirksamtes Mitte von Berlin sowie der Bezirksverordnetenversammlung Mitte gedachten an diesem Tag gemeinsam der Opfer des Volksaufstandes am Denkmal für die Opfer des 17. Juni 1953 auf dem Urnenfriedhof Seestraße und legten Kränze nieder.Weitere Informationen

Einweihung des Gedenkorts Güterbahnhof Moabit

Link zu: Einweihung des Gedenkorts Güterbahnhof Moabit
Bild: Bezirksamt Mitte

16.06.2017
Am 16. Juni 2017 wurde der Gedenkort Güterbahnhof Moabit feierlich von der Bezirksstadträtin für Weiterbildung, Kultur, Umwelt, Natur, Straßen und Grünflächen, Sabine Weißler, dem Direktor der Stiftung Topographie des Terrors, Prof. Dr. Andreas Nachama und Francesco Apuzzo und Jan Liesegang vom Künstlerkollektiv raumlaborberlin sowie mit den Beiträgen von Schülerinnen und Schülern der Theodor-Heuss-Gemeinschaftsschule, feierlich eingeweiht.Weitere Informationen

Tagung der Landeskommission zur Prävention von Kinder- und Familienarmut

Link zu: Tagung der Landeskommission zur Prävention von Kinder- und Familienarmut
Bild: Bezirksamt Mitte

15.06.2017
Die Landeskommission zur Prävention von Kinder- und Familienarmut ist am 15.06.2017 zu ihrer konstituierenden Sitzung zusammengekommen. Als Mitglied der Landeskommission nahm auch Bezirksstadträtin Dr. Sandra Obermeyer teil.Weitere Informationen

1. Fachtag der Frühen Hilfen im Zille-Haus in Moabit

Link zu: 1. Fachtag der Frühen Hilfen im Zille-Haus in Moabit
Bild: Bezirksamt Mitte

15.06.2017
Unter dem Motto: „Starkes Netzwerk – starke Familien“ fand am 15.Juni 2017 im Beisein der Bezirksstadträtin für Jugend, Familie und Bürgerdienste, Dr. Sandra Obermeyer, der 1. Fachtag der Frühen Hilfen in Mitte im Zille-Haus in Moabit statt. Eröffnet wurde der Fachtag mit einem Grußwort von Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung, Gesundheit und Soziales, Ephraim Gothe. Frühe präventive Angebote und Hilfen für Kinder und deren Eltern sind eine interdisziplinäre und systemübergreifende Aufgabe.Weitere Informationen

2016

Hier finden Sie die Ereignisse im Bezirk aus dem Jahr 2016.Weitere Informationen

2015

Hier finden Sie die Ereignisse im Bezirk aus dem Jahr 2015.Weitere Informationen

2014

Hier finden Sie die Ereignisse im Bezirk aus dem Jahr 2014.Weitere Informationen

2013

Hier finden Sie die Ereignisse im Bezirk aus dem Jahr 2013.Weitere Informationen

2012

Hier finden Sie die Ereignisse im Bezirk aus dem Jahr 2012.Weitere Informationen