Steuerungsdienst

Kugelschreiber liegend auf diverse Unterlagen, wie z. B. Balken- und Kuchendiagramme
Bild: Stauke – Fotolia.com

Der Steuerungsdienst ist eine eigenständige Organisationseinheit des Bezirksamtes Mitte von Berlin. Er arbeitet ausschließlich intern und ist der Behördenleitung unterstellt.

Der Steuerungsdienst Mitte besteht aus den Arbeitsgruppen Controlling und Organisationsmanagement und umfasst folgende Aufgabenfelder:

  • Betriebs- und finanzwirtschaftliche Beratung der Behördenleitung
  • Unterstützung der Abteilungen und ihrer Organisationseinheiten bei der Umsetzung der fach- und finanzpolitischen Ziele
  • Strategisches und operatives Controlling
  • Kosten- und Leistungsrechnung und Budgetierung
  • Pflege und Weiterentwicklung des betriebswirtschaftlich ausgerichteten Berichtswesens
  • Begleitung der Ämter bei Organisationsveränderungen
  • Erarbeitung von Empfehlungen für die Optimierung von Arbeitsabläufen