Digitalisierung im Gewerberecht

Serverzentrum

Die Digitalisierung gewerberechtlicher Prozesse bildet einen wichtigen Arbeitsschwerpunkt der Senatsverwaltung für Wirtschaft. Sie wirkt für das Gewerberecht auf Bundes- und Landesebene in verschiedenen Digitalisie­rungs­projekten mit.
Nach dem Onlinezugangsgesetz (OZG) sind bis Ende 2022 alle Verwaltungsleistungen über Verwaltungsportale auch digital anzubieten.

verknüpftes Datennetzwerk

IT-Fachverfahren Gewerbe

Die Senatsverwaltung für Wirtschaft verantwortet das IT-Fachverfahren zur Nutzung durch die Gewerbeämter. Gewerberechtliche Geschäftsprozesse werden mithilfe der IT-Anwendung IKT-gestützt abgebildet und elektronisch bearbeitet. IT-Fachverfahren Gewerbe

Leiterplatte

IT-Standards im Gewerberecht

Die Senatsverwaltung für Wirtschaft arbeitet aktiv an der Verwendung und Weiterentwicklung bundesweiter IT-Standards im Gewerberecht mit. Ziel ist die digitale Umsetzung aller auf der Gewerbeordnung basierenden Verwaltungsleistungen. IT-Standards im Gewerberecht

Ein Finger, der auf "Download" zeigt. Rechts daneben steht noch "Upload" zur Verfügung.

Bewacherregister

Die Senatsverwaltung für Wirtschaft ist fachliche Koordinierungsstelle im Land Berlin für das bundesweite Bewacherregister. In diesem werden Informationen zu Zuverlässigkeit, Qualifikation und Einsatzmöglichkeiten des Bewachungspersonals aller gewerblichen Bewachungsunternehmen gespeichert. Bewacherregister

Computer-Bildschirm mit Formular

Föderales Informationsmanagement (FIM)

Über Bund-Länder-Gremien unterstützt die Senatsverwaltung für Wirtschaft die Erstellung bundeseinheitlicher Datenstrukturen für Formularsysteme und standardisierte Prozessvorgaben für den Verwaltungsvollzug im Gewerberecht. Föderales Informationsmanagement (FIM)