Informationen zum Coronavirus

Inhaltsspalte

Interkulturelles Haus und T-SAGIF

Graffitti Eingang Interkulturelles Haus

Bis auf Weiteres gilt ein Corona-Schutzkonzept

Liebe Besucher_innen,

Aktivitäten von Gruppen und Einzelpersonen können nur unter strenger Einhaltung von Abstandsregeln und Hygienemaßnahmen stattfinden.

Aktuelles:
Tag der Offenen Tür und
Fest zum Neustart des Interkulturellen Hauses

Bildvergrößerung: Flyer zum Tag der offenen Tür
Bild: BA-TS

Mit vielfältigem Kulturprogramm für Jung und Alt und kulinarischen Spezialitätenaus aller Welt.
Lernt die Angebote, Räume und Gruppen kennen!

  • am Samstag, 28.08.2021
  • von 12:00 bis 20:00 Uhr
  • Geßlerstraße 11, 10829 Berlin

Das Interkulturelle Haus des Bezirksamts Tempelhof-Schöneberg bietet Raum für Begegnungen und Aktivitäten im Bereich Migration und Partizipation.

Zum Programm auf der Webseite des Interkulturellen Hauses

Interkulturelles Haus

Bildvergrößerung: Iinterkulturelles Haus in der Geßlerstraße
Bild: T-SAGIF

Mit dem Interkulturellen Haus bietet das Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg Menschen gleich welcher Herkunft einen Ort für Austausch, Diskussionen, Kreativität, Netzwerkarbeit und Bildung. Unmittelbar verantwortlich für das Haus ist das Integrationsbüro. Seit 1997 stellt der Bezirk Räume des Interkulturellen Hauses für Aktivitäten zur Verfügung und organisiert dort Veranstaltungen. Ziel ist die Stärkung des friedvollen Miteinanders von Menschen mit und ohne Einwanderungsgeschichte sowie des zivilgesellschaftlichen Engagements in den Bereichen Integration, Migration und Arbeit mit Geflüchteten. Die Schwerpunkte der Angebote liegen momentan in den Bereichen Musik, Bildende Kunst, Theater, Literatur, Spracherwerb, Schülerhilfe, Vorträge sowie Familien- und Themenabende.

Eigeninitiative ist gefragt! Das Haus ist für alle offen. Personen und Projekte, die im Bezirk Tempelhof-Schöneberg tätig sind, können für interkulturelle Veranstaltungen, Kurse, Proben oder Treffen bei der Leitung des Hauses die kostenfreie Nutzung von Räumen beantragen.

Das Haus freut sich auf Gäste und Impulse aus der Nachbarschaft und der ganzen Welt. Alle sind herzlich willkommen!

Interkulturelles Haus

Geßlerstraße 11, 10827 Berlin
Webseite des Interkulturellen Hauses

Kontakt

Hier finden Sie das Belegungskonzept des Interkulturelles Hauses

Tempelhof-Schöneberger Arbeitsgemeinschaft der Immigranten- und Flüchtlingsprojekte (T-SAGIF)

Die Tempelhof-Schöneberger Arbeitsgemeinschaft der Immigranten- und Flüchtlingsprojekte (T-SAGIF) trifft sich im Interkulturellen Haus. Ihr gehören über 40 Immigrant_innen- und Flüchtlingsprojekte des Bezirks Tempelhof-Schöneberg an.
T- SAGIF verfolgt das Ziel, das Klima der Verständigung und des friedlichen Miteinanders im Bezirk zu fördern und die Teilhabe der Migrant_innen in allen Lebensbereichen zu erhöhen.
Die Arbeitsgemeinschaft läuft unter Federführung des Vereins zur Förderung interkultureller Begegnungen „Ausländer Mit Uns“ und in enger Zusammenarbeit mit der Integrationsbeauftragten des Bezirks.
Seinen festen Sitz hat T-SAGIF seit 1997 im Interkulturellen Haus in der Geßlerstraße, das Kindern, Jugendlichen, Familien und Erwachsenen ganz gleich welcher Herkunft Raum zur gemeinsamen Entfaltung und Begegnung bietet.
An jedem letzten Mittwoch des Monats (außer in den Schulferien) findet eine gemeinsame Sitzung von T-SAGIF im Interkulturellen Haus statt.

Neue Mitglieder und Gäste sind herzlich willkommen.

Kontakt

Die nächsten Termine in 2021

immer von 12:00 bis 14:00 in der Geßlerstraße 11, 10827 Berlin im Raum 102
  • 25.08.2021
  • 29.09.2021
  • 27.10.2021
  • 24.11.2021