Bauarchiv im Stadtentwicklungsamt

Bauarchiv
Bauarchiv

In unserer Bauaktenkammer bewahren wir die aus dem Baugenehmigungsverfahren stammenden Bau-Unterlagen für Bauvorhaben wie Neubauten, Anbauten und bauliche Veränderungen von und an bestehenden Gebäuden des Bezirkes Tempelhof-Schöneberg auf.

Hier finden Sie:

  • Bauantragsunterlagen
  • Baupläne
  • Grundriss-Zeichnungen
  • Statiken u.a.

Für die Akteneinsicht benötigen Sie folgende Unterlagen:

Pass
  • einen Personalausweis oder Pass
  • gegebenenfalls Grundbuchauszug bzw. Kaufvertrag (wird empfohlen)
  • gegebenenfalls Vollmacht zur Akteneinsicht der/s jeweiligen Grundstückseigentümer/in (wird empfohlen)
  • gegebenenfalls eine Kostenübernahme, sofern die Gebühr für die Einsichtnahme vom/von der Einsichtnehmenden nicht selbst getragen wird.
Euro

Die Gebühr beträgt je nach Aufwand der Mitarbeiter_innen der Bauaufsicht in der Regel zwischen 5,00 € und 100,00 €.

Es wird vorsorglich darauf hingewiesen, dass Kopierarbeiten nicht vor Ort ausgeführt werden können und kostenpflichtig sind.

Antrag auf Akteneinsicht im Bauarchiv

PDF-Dokument (14.4 kB)