SFZ Schwerpunkt Interaktive Buchbetrachtung

... mit der Schmökerkiste für die KITA

Interaktive Bilderbuchbetrachtung

Wir leben in einer Welt, in der die Schriftkultur unabdingbar zur Sprache dazugehört. Deswegen ist es wichtig, die Kinder bereits im Kindergartenalter an die Literacy-Kultur heranzuführen. z.B. in dem man den Kindern Geschichten erzählt, sich gemeinsam Bilderbücher anschaut, ihnen vorliest.
Aber manchmal klappt das Vorlesen nicht, denn die Kinder hören einfach nicht zu.
Aber wie bringt man sie zum Zuhören? Haben Sie es schon einmal mit interaktiver Buchbetrachtung versucht?

Bei unseren Ideen zur INTERAKTIVEN BUCHBETRACHTUNG haben wir grundsätzlich
alle Kinder im Blick: Kinder mit und ohne erhöhten Förderbedarf, Kinder mit und ohne Migrationshintergrund, Kinder aus bildungsnahen und bildungsfernen Elternhäusern.

Wir gehen davon aus, dass jedes Kind ein Recht auf Bildung hat. Wir wollen jedem Kind
den Spaß an Büchern nahebringen.

Die INTERAKTIVE BUCHBETRACHTUNG ist ein ganzheitliches, interaktives Erlebnis.
Die Aktivitäten von Vorlesendem und Zuhörenden kann man sich wie eine Waage vorstellen. Jedes Mal, wenn auf der einen Seite mit ganzem Körpereinsatz und realen Gegenständen Impulse gegeben werden, wird den Zuhörenden auf der anderen Seite die Gelegenheit gegeben, diese Impulse aufzugreifen. Sie sollen die neuen Inhalte mit allen Sinnen wahrnehmen und begreifen, um sie sich mental anzueignen und darüber zu sprechen.

Für den Vorlesenden bedeutet das eine gute Planung. Wir empfehlen dazu folgende Vorgehensweise:

Interaktive Bilderbuchbetrachtung

In der Handreichung zu der von uns entwickelten Schmökerkiste Sprachbildung mit Büchern in der Kita geben wir Ihnen Anregungen für die interaktive Buchbetrachtung
mit 25 ausgewählten Bilderbüchern.

Interaktive Bilderbuchbetrachtung

Zu jedem Buch finden Sie zunächst eine Übersicht, an der Sie ablesen können, welche sprachlichen Schwerpunkte im Bereich Wortschatz, Grammatik, Aussprache, Kommunikation oder Literacy bei diesem Buch liegen.
Wir bieten weiterhin eine Reihe von Vorschlägen zu Spielen und kreativen Aktivitäten, mit denen sprachtragende Fähigkeiten wie Feinmotorik, Grobmotorik, Wahrnehmung und Merkfähigkeit gefördert werden können. Auch die weiteren in der Kita relevanten Bildungsbereiche wie Mathematik, Technik, Naturwissenschaft, Gesundheit, Soziales und kulturelles Leben werden in dieser Übersicht mit Vorschlägen für kindliche Aktivitäten berücksichtigt.
Zahlreiche Verweise auf die Teile 5 und 6 – Spielesammlung und Kopiervorlagen – gestalten die Handreichung übersichtlich.

Logo Wortlaut 166x125

Sprachbildung mit Büchern in der Kita

Diese Schmökerkiste gibt es in zwei Größen:
eine Kiste mit 14 Medien (ca. 230 Euro) oder
eine Kiste mit 30 Medien (ca.495 Euro).
Neben Bilderbüchern sind weitere Materialien enthalten, die Sie bei der Buchbetrachtung und den Spielen rund um das Buch unterstützen.

Sie können die gesamte Kiste mit Büchern, Materialien und Handreichungen im SFZ einsehen und Termine für Fortbildungen dazu erfragen (030) 9018 33421.

Bestellungen und Beratung unter
Tel. (030) 789546012, E-Mail: info@wortlaut.de oder https://www.wortlaut.de/bestellung/

Dr. Gesina Volkmann
© SFZ, Projekt Netzwerk Sprachbildung