Aktuelle Informationen

Puzzle-Teile mit der Aufschrift "Hot News"
Bild: tashatuvango / Fotolia.com

Aktuelles

09.05.2019 // 17.00 Uhr - Einladung zur Ausstellungseröffnung: "Zwischen Barrieren und Möglichkeiten: Aufwachsen im postmigrantischen Berlin"

Bild der Bleiberechtsdemo 2014 von Jugendliche ohne Grenzen
Bild: Jugendliche ohne Grenzen (BBZ)

Datum: Donnerstag, 09. Mai 2019 17.00 Uhr

Ort: 2. OG des Rathauses Tiergarten (Ausstellungsfläche des Mitte Museums), Mathilde-Jacob-Platz 1, 10551 Berlin.

Programm:

  • 17:00 Eröffnung durch Bezirksbürgermeister Stephan von Dassel
  • 17:10 Führung durch die Ausstellung mit Jugendliche ohne Grenzen/ BBZ
  • 18:00 Diskussion zur Ausstellung: „Willkommensklassen – Segregation oder Förderung?“ mit: Saraya Gomis (Antidiskriminierungsbeauftragte SenBJF), Jugendliche ohne Grenzen, Dr. Christian Hanke (SPD, BVV Mitte und Lehrer) und Ilona Vogt (Sprachförderzentrum Mitte)
  • 19:00 Austausch und Ausklang
  • 19:30 Ende

Wer gehört dazu und wer bleibt außen vor? Die Frage gesellschaftlicher Zugehörigkeit beschäftigt Deutschland nicht erst seit dem „Sommer der Migration“ 2015. Wie spiegeln sich Ein- und Ausschlüsse in den Lebenswelten Heranwachsender wieder – hier, in Berlin? Sind „Willkommensklassen“ heute das gleiche wie die „Ausländerklassen“ der 1980er und 1990er Jahre? Und was fördert man dadurch – Sprachbildung oder Segregation? Die Ausstellung fragt nach Zugangsbarrieren in Geschichte und Gegenwart aus der Perspektive derjenigen, die sich ihren Platz in der deutschen Gesellschaft immer wieder erkämpfen mussten und müssen.

Die Ausstellung ist eine Kooperation des Integrationsbüros Mitte mit dem Mitte Museum, Jugendliche ohne Grenzen (BBZ) und den Macher*innen der Ausstellung „Schule zieht Grenzen – Wir ziehen nicht mit“.

Flyer Ausstellung Zwischen Barrieren und Möglichkeiten

PDF-Dokument (1.1 MB)

Mitte im Dialog - Einladung zur Auftaktveranstaltung

Projekt Mitte im Dialog
Bild: Fabrik Osloer Straße e.V.

Wie gestaltet sich das Zusammenleben heute in den Prognoseräumen Moabit, Wedding und Gesundbrunnen des Bezirks Mitte von Berlin und wie wünschen wir es uns zukünftig?

Das Netzwerk- und Kompetenzprojekt zur Förderung des interreligiösen und interkulturellen Dialogs Mitte im Dialog lädt zur Auftaktveranstaltung ein.

Wann: 09.04.2019, 17:00-20:00 Uhr
Wo: Fabrik Osloer Str., Osloer Str. 12, 13359 Berlin

Flyer Auftaktveranstaltung Mitte im Dialog

PDF-Dokument (2.0 MB)

Integrationsfonds 2018/2019

Projekt 9 Nachbarschaftliches Miteinander Kinder
Bild: SOS Kinderdorf

Der Bezirk Mitte wird auch 2018/2019 insgesamt 17 Maßnahmen zur Integration geflüchteter Menschen durchführen.
Hierfür stehen jeweils 530.000,- EUR in den Haushaltsjahren 2018 und 2019 (2017: 1,18 Mio. EUR) zur Verfügung.

Derzeit werden 16 Maßnahmen in sechs Handlungsfeldern im Rahmen des bezirklichen Integrationsfonds (Masterplan Integration und Sicherheit des Berliner Senates) umgesetzt.

Aktuelle Veranstaltungen

Pressemitteilungen

Termine

  • Was

    Wann/Wo

  • AG EU-Zuwanderung

    Freitag, 17.05.2019, 10.00 Uhr

  • Migrationsbeirat Mitte

    Mittwoch, 15.05.2019, 18:00-19:30

  • AG Flucht

    Dienstag, 09.04.2019, 15:30-18:30 Uhr (Austauschrunde)

  • Aktuelle Termine und Mitteilungen des SprachFörderZentrums Mitte finden Sie hier

Veröffentlichungen

Integrationsprogramm 2016/2017

Integrationsprogramm – Ankommen und Bleiben – des Bezirkes Mitte von Berlin

PDF-Dokument (1.9 MB)

Integrationsprogramm 2011/12

Integrationsprogramm – Förderung von Kommunikation, Respekt, Partizipation und Gleichbehandlung des Bezirkes Mitte von Berlin

PDF-Dokument (960.1 kB) Dokument: Bezirksamt Mitte von Berlin

Button mit Integration
Bild: kebox - Fotolia.com