Aktuelles zum Coronavirus

Hier finden Sie alle Informationen der Senatsverwaltungen: www.berlin.de/corona
Hier finden Sie alle Informationen des Gesundheitsamtes Mitte: Gesundheitsamt Mitte

Bitte beachten Sie, dass das Gesundheitsamt in Bezug auf die Sars-CoV-2-Infektionsschutzverordnung keine Rechtsberatung vornimmt, sondern lediglich eine Beratung zu gesundheitsbezogenen Fragen.

Inhaltsspalte

Das Bezirksamt Mitte hisst die Regenbogenfahne

Pressemitteilung Nr. 267/2019 vom 24.06.2019

Der Bezirksbürgermeister von Mitte, Stephan von Dassel, informiert:

Gemeinsam mit dem Bezirksamtskollegium und den Beschäftigten des Bezirksamtes Mitte wird Bezirksbürgermeister Stephan von Dassel vor dem Rathaus Tiergarten die Regenbogenfahne hissen.

Am Dienstag, 2. Juli 2019
um 9:30 Uhr
vor dem Rathaus Tiergarten, Mathilde-Jacob-Platz 1, 10551 Berlin.

Inzwischen besteht diese Tradition seit 1999.
Wir freuen uns, dass Jörg Steinert, Geschäftsführer des Lesben- und Schwulenverbandes Berlin-Brandenburg, LSVD, uns dabei zur Seite steht.
In diesem Jahr jährt sich der Stonewall-Aufstand zum 50. Mal.

In New York fanden in der Nacht vom 27. zum 28. Juni 1969 erneute Razzien der Polizei im Stonewall Inn statt. Die Bar befand sich auf der Christopher Street und war Treffpunkt für Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans*, Inter* und andere queere Menschen (LSBTTIQ*).

Als eine große Gruppe der Gäste sich der polizeilichen Willkür widersetzte, kam es zu gewalttätigen Auseinandersetzungen und zur Vertreibung der Polizei. Erst nach 5 Tagen beruhigte sich die Lage vor Ort. Ab dem darauffolgenden Jahr wurde ein Gedenkmarsch zum Stonewall-Aufstand abgehalten. Damit war die Tradition des CSD gegründet.

Medienkontakt:
Bezirksamt Mitte, Pressestelle, E-Mail: presse@ba-mitte.berlin.de , Tel.: (030) 9018-32757