Direkt zum Inhalt der Seite springen
Kindergeld

Kindergeld und Kinderzuschlag

Das Kindergeld ist die wichtigste staatliche finanzielle Leistung zur Förderung der Familien. Es soll das elterliche Einkommen in Höhe des Existenzminimums eines Kindes, das auch den Bedarf für Betreuung und Erziehung oder Ausbildung umfasst, von der Steuer freistellen.

Der Kinderzuschlag ist eine Ergänzungsleistung zum Kindergeld, die für unter 25 Jahre alte, unverheiratete Kinder in Familien mit nicht ausreichendem Familieneinkommen gezahlt wird.

Das Kindergeld wird auf Antrag von den Familienkassen bei der Bundesagentur für Arbeit bzw. für Beschäftigte im öffentlichen Dienst vom Arbeitgeber gezahlt.

    Verweise zu anderen Angeboten

    Kontakt

    Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft
    Bernhard-Weiß-Str. 6
    D-10178 Berlin-Mitte

    Stadtplan


    Telefon 030 90227 5050


    Ihre Ansprechpartner
    eMail


    facebook


     

    U+S Alexanderplatz

    VBB fahrinfo - Link (mit Vorbelegung)

    Notdienste

    Lehrer werden

    Lehrer werden

    Partner



    audit