Fachverfahren ISBJ-Kita

ISBJ ist das Dach aller IT-Fachverfahren der Jugendhilfe, über das unter anderem die Gutscheinerteilung und -abrechnung für die Berliner Kitas und die Träger der ergänzenden Förderung und Betreuung an den Schulen abgewickelt werden. Die Berechnung der Elternbeiträge erfolgt ebenfalls darüber.

Finanzierung und Abrechnung

Erst-/Änderungsmitteilung E-Mail und Kontoverbindung ISBJ-Kita

Bitte den Vordruck erst speichern und anschließend öffnen. Erst-/Änderungsmeldungen werden ausschließlich in Papierform (Unterschriftsprüfung) entgegengenommen!

PDF-Dokument (48.3 kB) - Stand: Januar 2017

Entschlüsselungssoftware 2.0

Die Entschlüsselungssoftware verschlüsselt und entschlüsselt Dateien mit hohen Sicherheitsstandards.

ZIP-Dokument (255.0 kB)

Kurzanleitung der Entschlüsselungssoftware Version 2.0

PDF-Dokument (73.4 kB)

Dokumentation Abrechnungsübersicht

Um die Abrechnung für alle Beteiligten transparent zu gestalten, erhalten die Träger eine Abrechnungsübersicht in Form einer Exceldatei. Diese besteht aus Abrechnungs-, Korrektur-, Einrichtungs-, Vertrags- und Änderungsübersicht.

PDF-Dokument (454.9 kB)

Wie beantrage ich einen Zugang zu einem ISBJ-Portal?

Auftragsverarbeitungsvereinbarung zur Nutzung des ISBJ-UMA-Portals

PDF-Dokument (95.7 kB)

Antrag auf Ausstellung eines Zertifikates zur Nutzung der ISBJ-Portale

Ein Antrag auf Ausstellung eines Zertifikates kann nur mit dem Antragsformular gestellt werden. Bitte vergessen Sie nicht die rechtsverbindliche Unterschrift.

PDF-Dokument (145.4 kB) - Stand: Januar 2017

Antrag auf Änderung der Rechte zur Nutzung der ISBJ-Portale

PDF-Dokument (190.2 kB) - Stand: Januar 2017

Ausfüllanleitung für den Antrag auf Ausstellung eines Zertifikates und den Antrag auf Änderung der Rechte

PDF-Dokument (82.2 kB)

Was ist das technische Zertifikat und wie wird es installiert?

Ein elektronisches Zertifikat dient zum allgemeinen und sicheren Zugriff auf eine Internetseite, in diesem Fall dem Trägerportal der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie – die sogenannte Eingangstür zum ISBJ-Verfahren. Die Gültigkeit der Zertifikate ist generell auf zwei Jahre begrenzt.

Die von Ihnen im Zertifikatsantrag gemachten Angaben werden in der Benutzerverwaltung erfasst. Nach Genehmigung durch den Träger-Service wird dem Administrator ein Zertifikat fest zugeordnet.

Das Zertifikat wird in Form einer “p12-Datei” erstellt und per E-Mail an den Administrator übermittelt. Gesondert zum Zertifikat erhalten Sie dazu mit gleichem Datum auf dem Postweg das dazugehörige Installationskennwort und die Zugangskennung für den Administrator.

Bitte beachten Sie, dass der Systemadministrator nur als Verwalter für seine Benutzer agiert und deren Rollen und Rechte einrichten soll. Weiterhin ist er der Verwalter des Zertifikates und des dazugehörigen Installationskennwortes.

Der Administrator kann das gelieferte Zertifikat auf beliebig vielen Rechner in den Browsern installieren. Empfohlen wird die Verwendung von Mozilla Firefox.

Sobald Sie ein neuer Träger sind oder neue Träger betreuen, als Träger sich auflösen, fusionieren oder sich als Träger abspalten, muss ein neues Antragsformular zur Änderung eingereicht werden, damit der vollständige Zugriff auf Ihre Träger- bzw. Einrichtungsdaten weiterhin möglich ist bzw. die entsprechenden Zugriffe gelöscht werden.

Installationsanleitung für technische Zertifikate

PDF-Dokument (1.8 MB)

Allgemeine Informationen zu den Zertifikaten für das Trägerportal

PDF-Dokument (36.9 kB)

Wie nutze ich die ISBJ-Portale?

Anleitung für Administratoren der ISBJ-Portale

PDF-Dokument (795.8 kB)

Hinweise für Benutzer des ISBJ-Trägerportals

PDF-Dokument (1.5 MB)

Anleitung für Benutzer des ISBJ-Schulträgerportals

PDF-Dokument (1.2 MB)

Anleitung für Benutzer des ISBJ-UMA-Portals

PDF-Dokument (261.2 kB)

Dienstschnittstelle

Aktuelle Dokumentationen über die Dienstschnittstelle, das heißt die Anbindung bestehender Fachanwendungen von Trägern Berliner Kindertagesstätten an das ISBJ-Trägerportal für die Anwendungsbereiche Vormerkung, Aktualisierung Einrichtungsdaten (Kitaverzeichnis), Freiplatzmeldungen, Stellenbörse und Personalplanung:

Feinkonzept

PDF-Dokument (556.9 kB)

Schnittstellenbeschreibung

PDF-Dokument (365.3 kB)

Aktueller Entwicklerleitfaden

PDF-Dokument (762.1 kB)

Aktuelles XSD Schema

ZIP-Dokument (7.9 kB)

Entwicklerleitfaden Personalplanung

PDF-Dokument (905.0 kB)

Zeit für Anleitung

Seit dem Kita-Jahr 2016/2017 stellt die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie Kompensationsmittel für “Zeit für Anleitung” bereit, um den Lernort Praxis in seiner Aufgabe der Anleitung derer in berufsbegleitender Ausbildung zu stärken und zu unterstützen.

„Gewährt wird die Unterstützung im Umfang von 2 Stunden/Woche für das 1. Jahr der berufsbegleitenden Ausbildung. Die Mittel für das 1. Ausbildungsjahr können per Gutschein ab sofort beim Berliner Institut für Frühpädagogik e.V. (BIfF), Mainzer Str. 23, 10247 Berlin, spätestens bis zum 31. Oktober 2017 beantragt werden.

Anschreiben an alle Träger der Kindertageseinrichtungen

PDF-Dokument (79.6 kB) - Stand: August 2017

Gutschein als Word-Vorlage zum Ausfüllen am PC

DOC-Dokument (84.5 kB) - Stand: August 2017

Gutschein als PDF-Vorlage zum Ausfüllen per Hand

PDF-Dokument (101.5 kB) - Stand: August 2017