Informationen zum Coronavirus

Inhaltsspalte

Straßenplanung, Straßentwurf und Straßneubau

Baustelleneinrichtung zum Bau einer Straße
Bild: pixelkorn - Fotolia.com

Die Aufgaben der Gruppe Straßenplanung, -entwurf und -neubau des Fachbereichs Straßen bestehen in der Planung, Vorbereitung und Vergabe von Straßenbaumaßnahmen sowie in der Ausführung und Überwachung bis hin zu den Abschlussarbeiten.
Der überwiegende Teil der Straßenbaumaßnahmen wird durch Mittelzuweisungen aus Förderprogrammen des Landes Berlin finanziert.

Hierzu gehören exemplarische Maßnahmen aus folgenden Programmen

  • Sonderprogramm Straßensanierung („Schlaglochprogramm“)
  • Fußgänger-Querungshilfenprogramm
  • Radverkehrs-Infrastrukturprogramm
  • Radfernweg Berlin-Leipzig
  • Lärmminderungsprogramm
  • Stadtumbau Südkreuz

Programm zur Umgestaltung von Stadtplätzen

Daneben erfolgt die fachtechnische Betreuung privater Investoren hinsichtlich der Erschließungsfragen ihrer Bauvorhaben bis zur Umsetzung der Erschließungsverträge als auch die Unterstützung öffentlicher Vorhabenträger, z. B. Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) bei ihren Planungen und Maßnahmen.

Aktuelle Bauvorhaben

Kolonnenstraße

  • Stand: 24.09.2020
  • Ort: Kolonnenstraße zwischen Naumannstraße und Kesselsdorfstraße
    Fahrbahnsanierung
  • Beginn voraussichtlich: 12.10.2020
  • Ende voraussichtlich: 23.10.2020
  • Verkehrliche Beschränkungen und Behinderungen
    (Vorbehaltlich der verkehrsrechtlichen Anordnung durch Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz (SenUVK) Abteilung VI):
    Vollsperrung der Fahrbahn
    • Umleitung über Hauptstraße-Potsdamerstraße-Goebenstraße-Yorckstraße-Katzbachstraße in beiden Richtungen
    • BVG-Linien 104 und N42 frei
    • Ersatzhaltestelle Naumannstraße für Hohenfriedbergstraße.
    • Ersatzhaltestelle Wilhelm-Kabus-Straße für Kesselsdorfstraße