Hilfe für Geflüchtete

Willkommen als Schriftzug in verschiedenen Sprachen
Hilfe für Geflüchtete Bild: Fotolia_PaulPaladin

Sehr geehrte Bürger_innen,

mich erreichen viele Fragen zur medizinischen Versorgung der Geflüchteten in Tempelhof-Schöneberg. Vorrangig melden sich Menschen, die sich informieren möchten und Ihre Unterstützung anbieten. Herzlichen Dank dafür! Das Gesundheitsamt richtet zur besseren Information eine Web-Site ein. Hier können Sie aktuelle Bedarfe erfahren und Kontakte, um Ihre Hilfs- und Unterstützungsangebote auch zielgerichtet einsetzen zu können.
Insbesondere werden aktuell Ärzt_innen und medizinisches Fachpersonal im ehrenamtlichen Engagement gesucht, die in den Einrichtungen medizinische Erstchecks und Impfungen durchführen. Gern können sich Interessierte unter meiner E-Mail bei mir melden. Ich werde dann die Detailfragen mit Ihnen besprechen.
Für Rückfragen stehe ich gern zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. med. Sina Bärwolff
Fachärztin für Hygiene und Umweltmedizin
Fachärztin für Öffentliches Gesundheitswesen
Amtsärztin

Aufruf an Ärzt_innen und medizinisches Fachpersonal für eine ehrenamtliche Unterstützung

Sehr geehrte Kolleg_innen,

wenn Sie im Ehrenamt medizinisch tätig sein möchten, um Geflüchtete zu unterstützen, melden Sie sich bitte über das Kontaktformular bei mir.
Hauptsächlich sind medizinische Erstchecks und Impfungen in den Einrichtungen gefragt. Grundvoraussetzung für die medizinische Tätigkeit sind eine gültige Approbation als Arzt_in und eine private Haftpflichtversicherung. Das Gesundheitsamt unterstützt die Aktivitäten tatkräftig. Sie werden eine Mindestausstattung in den Untersuchungsräumen vorfinden und Verbrauchsmaterialien sowie Impfstoffe. In diesen Fragen unterstützt uns die Initiative:“ Medizin hilft Flüchtlingen“. Vielen Dank!
Regelmäßig wird ein Stammtisch für medizinische Helfer_innen eingerichtet, um sich kennenzulernen und Probleme zu lösen.
Nächster Termin: 1.2.2017, 17:00 Uhr im Gesundheitsamt Rathausstr. 27; Raum 501, 12105 Berlin.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. med. Sina Bärwolff
Fachärztin für Hygiene und Umweltmedizin
Fachärztin für Öffentliches Gesundheitswesen
Amtsärztin

Kontaktformular

PDF-Dokument (20.8 kB) - Stand: März 2016

Kontaktformular englisch

DOCX-Dokument (18.9 kB) - Stand: 26.10.2015

Kontaktformular Medizinisches Fachpersonal

PDF-Dokument (20.1 kB) - Stand: März 2016

Das Kontaktformular können Sie – sofern Microsoft Word 2003 oder höher auf Ihrem PC installiert ist – herunterladen und am Bildschirm ausfüllen. Danach senden Sie es mir bitte als E-Mail Anhang zurück.
Falls Sie eine andere Textverarbeitung verwenden müssten Sie das Formular ausdrucken, ausfüllen und mir zuschicken

Aufruf an Ärzt_innen und medizinisches Fachpersonal für eine ehrenamtliche Lots_innenfunktion

Wir suchen für die Vermittlung und Begleitung Fachkräfte, die fallbezogen für Geflüchtete eine Lots_innenfunktion übernehmen möchten.

Bei Interesse melden Sie sich bitte über das Kontaktformular.

Fragebogen Medizin-Lots_innen

PDF-Dokument (11.3 kB)

Aufruf für Flüchtlinge mit medizinischen Berufen

Sehr geehrte Kolleg_innen,

wenn Sie einen medizinischen Beruf in Ihrem Heimatland hatten und sich engagieren möchten, melden Sie sich bitte auch über das Kontaktformular, oder per Mail oder über Ihre Einrichtung. Ziel ist die schnelle Integration und der Erwerb von Deutschkenntnissen im medizinischen Kontext. Wir möchten Sie gern in die Tätigkeiten des Gesundheitsamtes und die ehrenamtliche Arbeit integrieren. Kommen Sie bitte zum Stammtisch am 1.2.2017. Vielen Dank! Ich freue mich auf Sie. (Diese Information wird in den Einrichtungen in die notwendigen Sprachen übersetzt).

Mit freundlichen Grüßen

Dr. med. Sina Bärwolff
Fachärztin für Hygiene und Umweltmedizin
Fachärztin für Öffentliches Gesundheitswesen
Amtsärztin

Formular Geflüchtete mit medizinischen Berufen

PDF-Dokument (8.8 kB) - Stand: März 2016

Informationen für die Geflüchteten und die Einrichtungen zur Unterbringung von Geflüchteten

Geflüchtete haben Ansprüche auf Beratung und Unterstützung. Das Gesundheitsamt hat in diesem Kontext verschiedene Aufgaben, die alle Fachbereiche umfassen . Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die zuständigen Bereiche. Einige Kernaufgaben sind unten benannt. Zusätzliche Erläuterungen und Orientierungen finden Sie auf der Web-Site. Die Mitarbeiter des Gesundheitsamtes gehen auch in die Einrichtungen vor Ort.

  • Kinder- und Jugendgesundheitsdienst (KJGD)
    zuständig bei Fragen rund um die Geburt und Versorgung von Neugeborenen und Säuglingen (Frühe Hilfen) ; Durchführung von körperlichen Untersuchungen vor dem Besuch einer KITA oder Schule, bei Fragen rund um das Impfen.
  • Hygiene und Umweltmedizin:
    zuständig für die Beratungen bei meldepflichtigen Erkrankungen nach dem Infektionsschutzgesetz, Fragen zum Impfen, Hygiene in den Unterkünften.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. med. Sina Bärwolff
Fachärztin für Hygiene und Umweltmedizin
Fachärztin für Öffentliches Gesundheitswesen
Amtsärztin

Engagiert für Geflüchtete

Wenn Sie sich außerhalb des medizinischen Dienstes im Bereich der bezirklichen Flüchtlingsarbeit engagieren möchten, können Sie sich gern mit Ihren Fragen an das

Ehrenamtsbüro im Rathaus Schöneberg

wenden. Das Ehrenamtsbüro hat Kontakt zu den entsprechenden Einrichtungen für geflüchtete Menschen im Bezirk, um auf den jeweiligen Bedarf aktuell reagieren und gezielt vermitteln zu können.