Mathematik an der Volkshochschule

Pressemitteilung Nr. 009 vom 10.01.2019

Lernangebote zur Vorbereitung auf den MSA, das Abitur und die Berufsausbildung
Die Mathematik geht vielen nicht leicht von der Hand. Besonders wenn es in Richtung Prüfungsvorbereitung geht, quälen sich viele Jugendliche von Aufgabe zu Aufgabe. Aber es kann geholfen werden! Für Christian Rostien und Arthur Shnidorov, beide Kursleiter an der VHS Tempelhof-Schöneberg, ist Mathematik eine Passion. Sie wissen genau, an welchen Stellen vermehrt Verständnisprobleme auftreten. Schon vielen jungen Menschen haben sie mit Geduld den Weg durch den Aufgabendschungel erleichtert und geholfen, die anstehenden Prüfungen und Tests zu meistern.

Die Volkshochschule Tempelhof-Schöneberg bietet im Frühjahr 2019 neue Nachhilfe- und Crashkurse zur Prüfungsvorbereitung an.

Themen:

  • Mathematik in Klasse 9 und 10 mit dem speziellen Fokus auf die MSA Prüfung (Kursnummer TS703.006F)
  • Lehrplaninhalte im zweiten Semester der gymnasialen Oberstufe (Kursnummer: TS703.011F)

Neu im Programm:

  • Crashkurse zur Prüfungsvorbereitung für das Abitur und den MSA in den Winter- bzw. Osterferien (Kursnummern: TS703.008F und TS703.013F)
  • Fokus Mathematik in Ausbildung und Beruf (TS703.001F). Hier geht es unter anderem um die Vorbereitung auf mathematische Einstellungstests.

Alle Hinweise zur Kursanmeldung und eine Übersicht über das sonstige umfangreiche Kursangebot sind über die Internetseite der Volkshochschule Tempelhof-Schöneberg abrufbar.

Kontakt:

Programmbereichsleiterin für Grundbildung
Cornelia Dittrich
E-Mail an Frau Dittrich
Telefon: (030) 90277-3534