Wettbewerbe und Auswahlverfahren 2021

Hier finden Sie alle Wettbewerbe und Auswahlverfahren des Jahres 2021:

Perspektive

Neubau einer Schwerpunktfeuerwache, Lichtenberg Berlin

Gegenstand des Wettbewerbs war der Neubau einer Schwerpunktfeuerwache der Berliner Feuerwehr im östlichen Teil des Bildungs- und Verwaltungsstandortes Alt-Friedrichsfelde 60 in Berlin-Lichtenberg. Neubau einer Schwerpunktfeuerwache, Lichtenberg Berlin

Lageplan

Alte Gärtnerei Heinersdorf, Pankow Berlin

Gegenstand des Wettbewerbes waren die Entwicklung eines Wohnquartiers mit Einzelhandelsflächen und Kita auf dem Areal der „Alten Gärtnerei Heinersdorf“ sowie die städtebauliche Aufwertung des Ortseingangs an der Kreuzung Romain-Rolland-Straße / Rothenbachstraße. Alte Gärtnerei Heinersdorf, Pankow Berlin

Lageplan / Konzeptplan

Molkenmarkt, Mitte Berlin

Gegenstand des Wettbewerbs war die städtebauliche und freiraumplanerische Entwicklung des Quartiers am Molkenmarkt zu einem gemischten und vielfältigen Quartier. Molkenmarkt, Mitte Berlin

Modellfoto

EZ-Campus Plus, Friedrichshain-Kreuzberg Berlin

Gegenstand des Verfahrens war die Findung einer städtebaulichen Grundlage für einen Bebauungsplan für die Erweiterung des Berliner Standorts des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) in Kreuzberg. EZ-Campus Plus, Friedrichshain-Kreuzberg Berlin

Perspektive

Wohn- und Geschäftsquartier, Mitte Berlin

Gegenstand des Werkstattverfahrens war der Neubau eines urbanen Wohn- und Geschäftsquartiers in der Berliner Mitte als Teil eines neu zu bebauenden Straßenblocks an der Breite Straße. Wohn- und Geschäftsquartier, Mitte Berlin

Perspektive Spreeufer

Freiraumgestaltung Rathaus- und Marx-Engels-Forum, Mitte Berlin

Wettbewerbsaufgabe war es, einen Freiraum zu entwerfen, der den Dimensionen und der Bedeutung des Standortes entspricht, die Identität des Ortes in der Berliner Mitte stärkt, sowie die bewegte Geschichte erlebbar macht. Freiraumgestaltung Rathaus- und Marx-Engels-Forum, Mitte Berlin

Modellfoto

Werkstattverfahren, Lichtenberg Berlin

Ziel des Werkstattverfahrens war es, die gemeinsame städtebauliche Grundlage im Vorfeld zweier Realisierungswettbewerbe zu definieren, die die beiden Bauvorhaben als auch die zukünftige Entwicklung des Gesamtareals optimal ermöglichen. Werkstattverfahren, Lichtenberg Berlin