Inhaltsspalte
würfel cube info 3D
Bild: © moonrun - Fotolia.com
vergabeservice-logo

Öffentliche Auftragsvergabe

Die Seiten zum Vergabeservice bieten Ihnen ein Informationsangebot rund um das Thema öffentliche Auftragsvergabe.
Wir hoffen, dass dieser Online-Service den Kontakt mit den Behörden und anderen Ansprechpartnern erleichtert.

Vergabeleitfaden

Link zu: Vergabeleitfaden
Bild: koya979 / Fotolia.com
Der Vergabeleitfaden bietet Ihnen grundlegende Informationen zur öffentlichen Auftragsvergabe.

Vergabe.Intern

Link zu: Vergabe-intern
Bild: Sergey Nivens - Fotolia.com
Diese Rubrik beinhaltet Informationen für Mitarbeiter der unmittelbaren Landesverwaltung zur Unterstützung bei den Prozessen rund um das Thema Auftragsvergabe.

ULV

Link zu: ULV
Bild: © Ilan Amith - Fotolia.com
Unternehmer- und Lieferantenverzeichnis: In diesem gemeinsamen Verzeichnis des Ministeriums für Infrastruktur und Raumordnung des Landes Brandenburg und der Dienststellen Berlins können Unternehmen aufgenommen werden, die Bauleistungen (VOB) sowie andere Leistungen (VOL) anbieten.

Aktuelles

Aktuelles
Bild: Mazirama/Depositphotos.com

20.08.2019
Die Senatsverwaltung für Integration, Arbeitund Soziales hat das Rundschreiben IntArbSoz II B Nr. 02/2019 vom 16.08.2019 über Entgelttarifvertrag für Sicherheitsdienstleistungen herausgegeben.

15.08.2019
Die EU-Kommission führt ein Projekt zur Verbesserung des Informationsaustausches mit regionalen und lokalen Auftraggebern bzgl. des öffentlichen Auftragswesens durch.
Die Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe Berlin hat im Vergabeservice Berlin an dieser Stelle die Aufforderung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie zur Teilnahme an der Umfrage hinterlegt: Projekt zur Verbesserung des Informationsaustausches

05.08.2019
Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen hat das Rundschreiben SenStadtWohn V M Nr. 04 / 2019 vom 31.07.2019 über Hinweis auf Inkrafttreten der VOB/A 2019 herausgegeben.

24.07.2019
Auf der Vergabeplattform Berlin (www.vergabe.berlin.de) wurden folgende Formulare (eVergabe) durch aktualisierte Fassungen ersetzt:

Wirt-123.2 EU (Aufforderung zur Interessensbestätigung EU/ zum Teilnahmewett-bewerb EU)
Grund: neue Zuordnung: EU; Bezeichnung Wirt-236 (Verpflichtungserklärung anderer Un-ternehmer) korrigiert; Hinweise auf schriftliche Angebote (S. 2 unten) entfernt;

Wirt-129 EU (Erläuterung zu erhaltenen Unterlagen; Nachforderung fehlender Erklärungen/Nachweise/Unterlagen/Formblätter; Anforderung weiterer Unterlagen)
Grund: Hinweis auf Einreichung über Vergabeplattform ergänzt; Grußformel ergänzt

Wirt-132 EU (Informationsschreiben EU)
Grund: neue Zuordnung (EU); mehr Platz für Begründung durch neues Textfeld auf der Rückseite; neue Grußformel

Wirt-211 EU (Aufforderung zur Abgabe eines Angebots EU)
Grund: unter C) auch der „Wirt 214 BVB und Eigenerklärung zur Tariftreue“ aufgeführt

Wirt-329 EU (Nachforderung – Bieter)
Grund: Hinweis auf Einreichung über Vergabeplattform ergänzt

Wirt-333 EU (Mitteilung über den Zuschlag)
Grund: redaktionelle Korrektur (Schreibfehler); Kopf zur losweisen Vergabe geändert (vereinheitlichte Fassung) Grußformel ergänzt

Wirt-334 EU (Absage nach § 134 GWB)
Grund: Schreibfehler korrigiert; mehr Platz für Begründung

Neu hinzugekommen ist das Formular
Wirt-335 EU (Unterrichtung der Bewerber und Bieter über Nichtberücksichtigung)

Im Formularbereich wurden unter dementsprechende Formulare für die nicht-elektronische Vergabe (P) sowie ein überarbeiteter Leitfaden eingestellt.

07.05.2019
Im Bereich Rundschreiben wurde das Gemeinsame Rundschreiben Nr. 02/2019 über die EU-Statistik für das Jahr 2018 eingestellt.

09.01.2019
Im Bereich Rundschreiben wurde das Gemeinsame Rundschreiben Nr. 01/2019 über die Erhöhung des Mindestlohns gemäß MiLoG eingestellt.

Melden Sie sich hier für den Vergabeservice-Newsletter an.

Unterschwellenvergabeordnung und eVergabe im Land Berlin

Paragraph
Bild: virtua73 - Fotolia.com

Informationen zur beabsichtigten Einführung der Unterschwellenvergabeordnung und der eVergabe im Land Berlin

Aufgrund zahlreicher Nachfragen informiert die Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe Berlin über den aktuellen Stand zur beabsichtigten Einführung der Unterschwellenvergabeordnung und der eVergabe.

Vergabe innovativer Leistungen

4 Smilies mit Fragezeichen o.ä. über dem Kopf
Bild: MH -fotolia.com

Die Technologiestiftung Berlin präsentiert auf berlin-innovation.de innovative Produkte, Verfahren und Dienstleistungen. Die Plattform dient als Erleichterung für öffentliche Auftraggeber bei der Suche nach innovativen Lösungen zur Deckung ihres Bedarfs. Rubriken wie „Vorteile und Lösungen“, Einsatzgebiete und Zielgruppen“ sowie „Referenzen“ sortieren die Angebote benutzerfreundlich.

Ds Kompetenzzentrum für innovative Beschaffung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie enthält u.a. Praxisbeispiele, Arbeitshilfen, E-Learnings: koinno-bmwi.de