Beratungsstelle Barrierefreies Bauen

Beratungsstelle Barrierefreies Bauen

Martina Guddat, Maike Pischke, Eleftheria Xenikaki, Martin Schienbein, Jürgen Dettbarn-Reggentin, Dieter Pfannenstiel, Angelika Lay, Ulrike Rau, Joachim Hildebrandt (v.l.n.r.)

Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen und die Architektenkammer Berlin haben eine Kooperationsvereinbarung geschlossen, aufgrund der ab 1. September 2021 einstündige Erstberatungen zu Fragen des Barrierefreien Bauens angeboten werden. Die Beratungen sind kostenlos.

Ziel der Erstberatung ist es, den Ratsuchenden Hilfe zur Selbsthilfe zu vermitteln, indem vor allem die bauordnungsrechtlichen Mindeststandards erläutert, aber darüber hinaus auch Hinweise zu Grundlagen des Design for all gegeben werden.

Ratsuchende können Entwurfsverfasser*innen und Bauherr*innen sein, die zu einem möglichst frühen Zeitpunkt die geforderte Barrierefreiheit in ihren Vorhaben qualitätsvoll implementieren und vorausschauend Konflikte vermeiden möchten.

Bei den Beratenden handelt es sich um Architekt*innen, beratende Ingenieur*innen und Verwaltungsmitarbeitende, die in Fragen des Barrierefreien Bauens erfahren sind.

Zu Bauvorhaben außerhalb Berlins sowie zu Verkehrsbauwerken und öffentlichen Verkehrsflächen findet keine Beratung statt. Das kostenfreie Beratungsangebot umfasst eine Erstberatung von maximal einer Stunde pro Projekt und ist nicht rechtsverbindlich. Das Beratungsgespräch findet telefonisch oder per Videokonferenz statt. Auf Anfrage sind auch persönliche Beratungsgespräche in der Geschäftsstelle der Architektenkammer Berlin (Alte Jakobstraße 149, 10969 Berlin) möglich.

Beratungsablauf

Ihren Beratungsbedarf richten Sie bitte per E-Mail an beratungsstelle.barrierefreies.bauen@senstadt.berlin.de

Dieser E-Mail fügen Sie bitte den ausgefüllten Erhebungsbogen bei, den Sie über den nachfolgenden Link öffnen und bearbeiten können.

  • Erhebungsbogen

    PDF-Dokument (752.5 kB)

  • Information über die Verarbeitung personenbezogener Daten

    PDF-Dokument (68.3 kB)

Ihre E-Mail wird mit dem Erhebungsbogen an die für Ihr Anliegen geeigneten Beratenden weitergeleitet, die sich mit Ihnen zur Terminvereinbarung in Verbindung setzen.

Rechtsgrundlagen / Arbeitshilfen

Arbeitshilfen der Architektenkammer Berlin zum Barrierefreien Bauen:

  • Wohnungsneubau: Außenanlagen Erschließung

    PDF-Dokument - Stand: August 2021; Größe: 227 KB

  • Wohnungsneubau: Bäder / Sanitärräume

    PDF-Dokument - Stand: September 2019; Größe: 238 KB

  • Wohnungsneubau: Erschließungstypologien

    PDF-Dokument - Stand: Juli 2019; Größe: 245 KB