Zeit für Anleitung

Kitagruppe mit Erzieherin
Bild: SenBJF

Ausweitung der Zeit für Anleitung

Seit Februar 2018 erhalten Kita-Träger auf Antrag für Beschäftigte in berufsbegleitender Ausbildung zur Erzieherin/zum Erzieher Unterstützung für Anleitungsstunden nach dem 3-2-1-Modell:
  • im 1. Ausbildungsjahr Kompensationsmittel für 3 Anleitungsstunden,
  • im 2. Ausbildungsjahr Kompensationsmittel für 2 Anleitungsstunden und
  • im 3. Ausbildungsjahr Kompensationsmittel für 1 Anleitungsstunde.

Mit Fortschreibung der Ausführungsvorschrift Zeit für Anleitung (AV Anleitung), die nun erlassen wurde und rückwirkend zum 1. Februar 2020 in Kraft getreten ist, wird Zeit für Anleitung auf weitere Zielgruppen ausgeweitet. Zudem werden für bestimmte Personengruppen ab dem Kitajahr 2020/2021 Mittel für Vor- und Nachbereitungszeit gewährt. Diese Ausweitung wurde durch den Einsatz der Mittel aus dem „Gute KiTa-Gesetz“ (Gesetz zur Weiterentwicklung der Qualität und zur Teilhabe in der Kindertagesbetreuung) möglich.

Übersicht über die Regelungen nach der Ausweitung „Zeit für Anleitung“ im Rahmen des „Gute-KiTa-Gesetzes“

  • Gültig ab

    Änderung

  • 1. Februar 2020

    Ausweitung der Zielgruppe auf Beschäftigte im dualen bzw. berufsintegrierenden Studium der Kindheitspädagogik:
    Gewährung von Kompensationsmittel nach dem 3-2-1-Modell

  • 1. Februar 2020

    Ausweitung der Zielgruppe auf Beschäftigte im Quereinstieg: verwandte Berufsgruppen, Personen zur Umsetzung einer besonderen Konzeption (inkl. native speaker) und sonstige geeignete Personen (gem. Fachkräfte in Tageseinrichtungen für Kinder, Stand 08/2018):
    Gewährung von Kompensationsmitteln für das 1. Jahr der Beschäftigung im Umfang von einer Zeitstunde pro Woche

  • 1. August 2020

    Ausweitung der Kompensationsmittel für Vor- und Nachbereitungszeit der anzuleitenden Beschäftigten im 3-2-1-Modell (Beschäftigte in berufsbegleitender Ausbildung zum/zur Erzieher/In, Beschäftigte im dualen bzw. berufsintegrierenden Studium der Kindheitspädagogik) im Umfang von einer Stunde pro Woche

  • 1. Februar 2021

    Ausweitung des Umfangs der Kompensationsmittel für die Anleitung von Beschäftigten im Quereinstieg für das 1. Jahr der Beschäftigung auf zwei Stunden pro Woche

  • 1. Februar 2022

    Vor- und Nachbereitungszeit der anzuleitenden Beschäftigten im 3-2-1-Modell: Ausweitung des Umfangs auf zwei Stunden pro Woche

Neues Gutscheinverfahren eröffnet

Als Kita-Träger im Land Berlin finden Sie hier alle aktuellen Informationen zum Beantragungs- und Auszahlungsverfahren für die Mittel zur Kompensation von Anleitung (Zeit für Anleitung) für das aktuelle Semester.

Antragsberechtigt sind wie bisher auch die Träger von Kindertageseinrichtungen im Land Berlin. Das Antragsverfahren und die Abwicklung der Auszahlung für Beschäftigte in Ausbildung/Studium im 3-2-1-Modell erfolgt wie gehabt im Gutscheinverfahren semesterbezogen 2-mal jährlich. Beantragt werden können ab sofort die Mittel für das Wintersemester 2020/2021 (Beginn August 2020).

Das Antragsverfahren und die Abwicklung der Auszahlung für Beschäftigte im Quereinstieg erfolgt ebenfalls im Gutscheinverfahren, hier jedoch als jährliche Einmalzahlung. D.h. die Kompensationsmittel werden jährlich beantragt und ausgezahlt. Dabei müssen die Mittel innerhalb des ersten Jahres der Beschäftigung der Quereinsteigenden beantragt werden. Die Gutscheine können wahlweise zum 15. April oder zum 31. Oktober des Jahres eingereicht werden.

Ab diesem Kitajahr werden außerdem Mittel für Vor- und Nachbereitungszeit der anzuleitenden Beschäftigten im 3-2-1-Modell in Höhe von einer Stunde pro Woche gewährt: 570,55 € für Beschäftigte in berufsbegleitender Ausbildung zum/r Erzieher/in bzw. im dualen/berufsintegrierenden Studium der Kindheitspädagogik ohne einschlägige Vorqualifikation bzw. 768,19 € für Beschäftigte im dualen/berufsintegrierenden Studium der Kindheitspädagogik, die bereits als Fachkraft in der Einrichtung tätig sind. Alle weiteren Informationen finden Sie im Anschreiben an die Kita-Träger (u.a. gesonderte Regelungen für Umschüler/-innen).

Bitte beachten Sie, dass für die beiden Zielgruppen unterschiedliche Gutscheine zu nutzen sind.

Hinweis: Auf dem Gutschein für die Zielgruppe Beschäftigte in berufsbegleitender Ausbildung/ im Studium der Kindheitspädagogik werden aufgrund der Ausweitung Zeit für Anleitung ab diesem Semester die Auswahlfelder „I. Anleitung“ und „II. Vor- und Nachbereitungszeit“ eingeführt.
Je nach Wunsch wählen Sie hier eine oder beide Optionen: Sofern Sie sowohl für Anleitungsstunden als auch für Zeit zur Vor- und Nachbereitung der anzuleitenden Beschäftigten Mittel beantragen möchten, setzen Sie bitte hinter beide Optionen ein Kreuz bei „Ja“.

Einreichfrist

Die vollständig ausgefüllten Gutscheine senden Sie bitte im Original an:

BIfF Berliner Institut für Frühpädagogik e.V., Mainzer Str. 23, 10247 Berlin

Bitte beachten Sie die neu erwirkte Einreichungsfrist zum 5. November 2020.
Nach diesem Datum eingereichte Gutscheine können nicht berücksichtigt werden.

Ausführungsvorschrift für Zeit für Anleitung (AV Anleitung)

Fortschreibung AV Anleitung mit Gültigkeit zum 31. Oktober 2020

PDF-Dokument (144.7 kB) - Stand: Juni 2020

Anschreiben - Zeit für Anleitung

Anschreiben an die Kita-Träger

PDF-Dokument (249.9 kB) - Stand: Oktober 2020

Gutschein für Beschäftigte in Ausbildung und Studium

für die Bewilligung der Kompensationsmittel Zeit für Anleitung

PDF-Dokument (204.8 kB) - Stand: Oktober 2020

Gutschein für Beschäftigte in Ausbildung und Studium

für die Bewilligung der Kompensationsmittel Zeit für Anleitung
(Word-Format)

PDF-Dokument (42.4 kB) - Stand: Oktober 2020

Gutschein für Beschäftigte im Quereinstieg

für die Bewilligung der Kompensationsmittel Zeit für Anleitung

PDF-Dokument (135.8 kB) - Stand: Oktober 2020

Gutschein für Beschäftigte im Quereinstieg

für die Bewilligung der Kompensationsmittel Zeit für Anleitung
(Word-Format)

DOCX-Dokument (40.5 kB) - Stand: Oktober 2020