Die Gleichstellungsbeauftragte

Gleichstellung - Worte zum Thema
Bild: fotodo - Fotolia.com
Portrait der Neuköllner Gleichstellungsbeauftragten Sylvia Edler
Bild: Sylvia Edler

Ich freue mich über Ihren Besuch der Website der Neuköllner Gleichstellungsbeauftragten.

Imagefilm der Bundesarbeitsgemeinschaft der kommunalen Frauenbüros
Link zum Film: Agentinnen des Wandels

Neukölln bewegt
Das spiegelt nicht nur die gute Fraueninfrastruktur (Übersichtskarte) sondern auch die erfolgreiche Initiative „8. März – gesetzlicher Feiertag“ des Netzwerkes Frauen in Neukölln wider. Damit ist Berlin das erste Bundesland, das den Internationalen Frauentag zum Feiertag macht!

Postkarte zur Initiative "8. März - gesetzlicher Feiertag"
Bild: Bezirksamt Neukölln Gleichstellungsbeauftragte

Das Netzwerk Frauen in Neukölln wurde 2006 von der Gleichstellungsbeauftragten gegründet. Mittlerweile bildet das Netzwerk einen Zusammenschluss von über 60 Neuköllner Mädchen- und Frauenprojekten, Vereinen, Institutionen, Freiberuflerinnen und anderen engagierten Frauen* aus den unterschiedlichsten Bereichen. Knapp 90 Prozent der Projekte befinden sich im Norden von Neukölln. 35 Projekte bieten ausschließlich Angebote nur für Neuköllner Frauen* und Mädchen*.