Inhaltsspalte

Zentrale Vergabestelle

Ordner Ausschreibungen
Zentrale Vergabestelle Neukölln
Bild: DOC RABE Media / Fotolia.com

Die Zentrale Vergabestelle ist zuständig für Vergabeverfahren aller Abteilungen des Bezirksamtes Neukölln von Berlin, sowohl im Unter- (nationale Verfahren) als auch im Oberschwellenbereich (EU-weite Verfahren).

Für alle zugelassenen Vergabearten gilt es die aktuellen Gesetzmäßigkeiten strikt zu beachten.
  • Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB)
  • Vergabeverordnung (VgV)
  • Unterschwellenvergabeordnung für Liefer-und Dienstleistungsaufträge (UVgO)
  • Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen (VOB/A)
  • Berliner Ausschreibungs- und Vergabegesetz (BerlAVG)
  • Landeshaushaltsordnung (LHO) – § 55 LHO und AV § 55 LHO
  • Verwaltungsvorschrift Beschaffung und Umwelt (VwVBU)

Alle relevanten Rechtsquellen unter: Vergabeservice

Der überwiegende Teil aller Ausschreibungsverfahren wird ausschließlich elektronisch über die Vergabeplattform des Landes Berlin durchgeführt.