Alt-Rixdorfer Weihnachtsmarkt

Collage 5
Bild: Bezirksamt Neukölln

Alt-Rixdorfer Weihnachtsmarkt

Leuchte / Markt
Bild: Bezirksamt Neukölln

Am zweiten Adventswochenende findet der traditionelle Alt-Rixdorfer Weihnachtsmarkt rund um den Neuköllner Richardplatz statt.

Auf dem Rixdorfer-Weihnachtsmarkt bieten ausschließlich wohltätige Verbände, Gruppen und Vereine an die selbstgemachte Kleinigkeiten, schönes Kunsthandwerk und liebevoll gebasteltes verkaufen. Für das leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt.

Bühne
Bild: Bezirksamt Neukölln

Wie jedes Jahr werden auf dem Rixdorfer Weihnachtsmarkt nur Waren von gemeinnützigen Organisationen angeboten. Dieses macht sein einzigartiges Berliner-Flair für die Besucher aus.

Für die Kleinen gibt es die “Drei Weisen aus dem Morgenland” zu bestaunen, die mit Ihren Kamelen, Engeln und natürlich mit dem echten Weihnachtsmann angereist sind, um sich die Wünsche von jung und alt anzuhören.
In dem kleinen Häuschen an der Schmiede haust die Hexe Abraxa, die sich über viele Besucher freut.

Wichtige Informationen :

  • Für gemeinnützige Anbieter

    • weitere Informationen

Das Bühnenprogramm zum Download:

Bühnenprogramm des 43. Alt-Rixdorfer Weihnachtsmarktes

PDF-Dokument (55.3 kB) - Stand: 23.11.2015