Energiemanagement

 Die Hände halten klar grüne Wiese mit Batterie, Solarmodul, Mühle, Windkraftanlagen und Haus. Konzept für Ökologie, alternative Energie, frische, Freiheit. grün
Bild: sellingpix - depositphotos.com

Mit der Verabschiedung des Energiewendegesetzes (EWG Bln )
vom 22.03.2016 schuf der Gesetzgeber die Grundlage für die Erreichung der Pariser Klimaschutzziele und die Handlungsgrundlage für die Energiebeauftragten der Bezirke. Es löste das Energieeinspargesetz aus dem Jahr 1990 ab.

Das EWG deckt verschiedene Bereiche der Thematik des Klimaschutzes ab, die Details entnehmen Sie bitte der Website Der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz (Sen UVK).

  • Energieverbrauchsübersicht

    Energieausweise

  • CO2-neutrale Verwaltung
    § 7 EWG

    • Weitere Informationen

    Sanierungsfahrpläne

    • Weitere Informationen
  • Nutzung von erneuerbaren Energien
    § 16 EWG

    • Weitere Informationen

    Beispielprojekte des Fachbereichs Hochbau

    • Weitere Informationen

Ansprechpartner

Das Energiemanagement des Bezirkes Neukölln, welches in der Fachgruppe Heizungs-, Lüftungs-, Sanitär- und Fördertechnik der Serviceeinheit Facility Management (SE FM) eingegliedert ist, besteht zur Zeit, mit unterschiedlichem Stellenumfang aus folgenden Mitarbeitenden:

Axel F. Westphal, Energiebeauftragter
André Nitsche, Mitarbeit im Energiemanagement, u.a. für §7 EWG
Sven Elstermann, Mitarbeit im Energiemanagement, u.a. für die Gebäudeleittechnik