Inhaltsspalte

Beschluss "Wahl einer ehrenamtlichen Mitarbeiterin und eines ehrenamtlichen Mitarbeiters für den Ehrenamtlichen Dienst"

Beschluss zur BA-Vorlage-Nr.: V / 499 / 20

Abteilung Arbeit, Bürgerdienste, Gesundheit und Soziales

Das Bezirksamt beschließt:

Die in der Vorlage zur Beschlussfassung aufgeführten Personen werden der Bezirksverordnetenversammlung zur Wahl als ehrenamtliche Mitarbeiterin und als ehrenamtlicher Mitarbeiter mit Wirkung vom 01.02.2020 vorgeschlagen.
Das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg, Abt. Arbeit, Bürgerdienste, Gesundheit und Soziales, beruft nach der Wahl die Mitarbeiterin und den Mitarbeiter in ihr/sein Ehrenamt und teilt sie den bestehenden Sozialkommissionen bzw. Arbeitsgruppen zu.

Begründung, Rechtsgrundlage und haushaltsmäßige Auswirkungen/oder Auswirkungen auf den Haushaltsplan und die Finanzplanung bitten wir der o.g. Vorlage zu entnehmen.

Herrmann, Bezirksbürgermeisterin
Mildner-Spindler, stellv. Bezirksbürgermeister / Bezirksstadtrat

Beschluss zur BA-Vorlage-Nr.: V/ 499/ 20

Wahl einer ehrenamtlichen Mitarbeiterin und eines ehrenamtlichen Mitarbeiters für den Ehrenamtlichen Dienst

PDF-Dokument