Kontaktformular des Bezirksamts

Sie haben Fragen oder Anregungen zum Bezirk oder zur Verwaltung? Sie möchten wegen eines persönlichen Anliegens mit uns in Kontakt treten? Bitte wählen Sie aus, in welcher Angelegenheit Sie sich an uns wenden möchten, und füllen dann einfach das folgende Formular aus. Im Eingabefeld Empfänger wählen Sie durch Anklicken auf das kleine schwarze Dreieck im Eingabefeld rechts nach Öffnen der Auswahlbox den gewünschten Empfänger oder Empfängerin.

Hier gelangen Sie zur Bezirksverordnetenversammlung und dem bezirklichen Petitionsausschuss.

Im Folgenden haben Sie verschiedene Möglichkeiten, Ihre Anregungen, Kritik und Ideen in das Textfeld einzugeben.
Entweder Sie nutzen die Tastatureingabe oder fügen einen bereits bestehenden Text auf Ihrem Computer durch einfaches Kopieren ein.

Nichtvorhandene Kontakte finden Sie direkt auf den Seiten der Ämter bzw. erfahren Sie über das Bürgertelefon 115

Hinweis: Sie können aber auch auf eine Eingabe in das Textfeld verzichten, indem Sie eine Datei anhängen und mit versenden.

In Ihrem Browser sind keine Cookies erlaubt. Bitte akzeptieren Sie das Anlegen von Cookies, um das Formular absenden zu können. Bitte aktualisieren Sie das Formular, nachdem Sie die Cookies akzeptiert haben.

Hinweis: Sie können dieses Formular nur absenden, wenn in Ihrem Browser Cookies akzeptiert werden. Dieses Formular enthält Pflichtfelder, die ausgefüllt werden müssen.
Pflichtfelder sind mit einem Stern * markiert.

Allgemeines

Sie können hier zusätzliche Dokumente oder Fotos beifügen.

Angaben zu Ihrer Person und zum Empfänger

Die mit * gekennzeichneten Felder müssen vor dem Versenden ausgefüllt werden!
Sie benötigen keine elektronische Signatur, um das Formular zu versenden.

Datenschutzerklärung zur Nutzung des Formulars

Wenn Sie uns eine E-Mail oder eine Nachricht per Kontaktformular senden, so erheben, speichern und verarbeiten wir Ihre Daten nur, soweit dies für die Abwicklung Ihrer Anfragen und für die Korrespondenz mit Ihnen erforderlich ist. Wir behandeln Ihre Daten entsprechend den Bestimmungen des Datenschutzrechts und treffen generell größtmögliche Vorkehrungen für deren Sicherheit.

Wir weisen darauf hin, dass beim Versand von E-Mails die Datenübertragung über das Internet ungesichert erfolgt und die Daten somit theoretisch von Unbefugten zur Kenntnis genommen oder auch verfälscht werden könnten. Die angegebenen Kontakt-E-Mail-Adressen der Landesredaktion berlin.de sind noch nicht für E-Mails mit digitaler Signatur vorbereitet.

Im übrigen verweisen wir auf die Hinweise der allgemeinen Datenschutzerklärung von berlin.de.

Bitte wählen Sie eine Option.

Eingabebeispiel: vorname.nachname@berlin.de