Ausstellungseröffnung Friedrichshain-West

10.04.2019

Ausstellungseröffnung Friedrichshain-West
Bild: AG die raumplaner + raumscript

Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen und der Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg gestalten in einem kooperativen, offenen Prozess zusammen mit den Bewohnerinnen und Bewohnern die Weiterentwicklung des Stadtquartiers Friedrichshain-West.

Neben dem Bedarf an neuem Wohnraum sollen vielfältige Nutzungsansprüche und Themen wie Klima, Mobilität und soziale Infrastruktur Berücksichtigung finden. Der Beteiligungsprozesses Friedrichshain-West wird von einer „wachsenden“ Ausstellung begleitet, die am Montag, den 8. April von Senatsbaudirektorin Regula Lüscher und Bezirksstadtrat Florian Schmidt eröffnet wurde.

Die Ausstellung im FMP1 (Franz-Mehring-Platz 1) ist bis 17. Mai täglich 24 Stunden geöffnet, der Eintritt ist frei. Die Räumlichkeiten sind barrierefrei zugänglich.

Weitere Informationen zur Ausstellung und zum Partizipationsprozess finden Sie hier.