Corona-Virus

Auf unserer Sonderseite informieren wir über alles, was für Künstler*innen von Nutzen sein kann und hier finden Sie die aktuellen Informationen des Landes Berlin.

Inhaltsspalte

Projektförderung Ernste Musik (Schwerpunkt Alte Musik)

Zielgruppe / Ziele der Förderung

Gefördert werden Projekte der Ernsten Musik, deren inhaltlicher Schwerpunkt auf der Alten Musik liegt. Solange dieser inhaltliche Schwerpunkt erhalten bleibt, sind abweichende Projektteile zulässig (zum Beispiel Konzerte der Musik nach 1750). Ein Fokus sollte auf der historischen Aufführungspraxis liegen (zum Beispiel historische Musikinstrumente oder Nachbauten, Ensemblebesetzungen).

Für die Neue Musik wird ein gesondertes Förderprogramm angeboten, das derzeit über die Initiative Neue Musik Berlin e. V. im Rahmen eines Juryverfahrens abgewickelt wird (weitere Informationen: www.inm-berlin.de).
Die künstlerischen Akteurinnen und Akteure sollen überwiegend in Berlin ihren Lebens- und Arbeitsmittel-punkt haben. Ziele der Förderung sind die Erhöhung der öffentlichen Wahrnehmung der Alten Musik, die Erhöhung der Rezeption in der Fachwelt und in den Medien und die Verbesserung der Arbeitssituation und Wettbewerbsfähigkeit der Musikerinnen und Musiker auf diesem Gebiet.

Voraussetzungen

  • Die Mehrheit der Projektteilnehmerinnen und -teilnehmer lebt und arbeitet in Berlin.
  • Das beantragte Projekt findet in Berlin statt. Ein gefördertes Projekt kann vor oder nach der Aufführung in Berlin an anderen Orten aufgeführt werden oder aufgeführt worden sein.
  • Inhaltlicher Schwerpunkt des beantragten Projektes liegt auf Alter Musik. In der Regel liegt ein Fokus auf der historischen Aufführungspraxis.
  • Es ist zulässig, für ein Projekt bei mehreren Stellen eine Förderung zu beantragen. Nicht gewünscht ist jedoch eine Kofinanzierung durch mehrere Förderprogramme der Senatsverwaltung für Kultur und Europa für dasselbe Vorhaben.
  • Wenn eine Antragstellerin bzw. ein Antragsteller bereits eine Förderung für andere Projekte oder strukturelle Maßnahmen oder ein Stipendium erhält, so ist das kein Hinderungsgrund für eine Projektförderung der Ernsten Musik.

Umfang der Förderung

Gefördert werden Ausgaben für Personalkosten und Sachkosten, soweit sie für die Durchführung des beantragten Projektes notwendig sind.

Zeitraum der Ausschreibung

Die Ausschreibung erfolgt jährlich.

Antragsstellung

Beachten Sie bei der Antragstellung die Hinweise im aktuellen Informationsblatt.

Infoblatt Projektförderung Ernste Musik 2022

PDF-Dokument (157.5 kB) - Stand: 14.01.2021

Musterfinanzierungplan

XLSX-Dokument (26.8 kB) - Stand: 14. Januar 2021

Bitte reichen Sie den Antrag – sowie alle Anlagen – elektronisch ein.

Zugang zum Online-Antragsverfahren