Inhaltsspalte

BuzzTheater: Schwestern

von Theo Franzs

für Menschen ab 10 Jahre

Regie: Theo Fransz
Spiel: Sanam Afrashteh, Kim Pfeiffer
Bühne und Kostüm: Frauke Bischinger
Theaterpädagogik: Anja Sczilinski

Aufführungen: 23./24.10.2007

BuzzTheater: Schwestern
Bild: BuzzTheater / Theo Fransz

Schwestern streiten und lachen, spielen und träumen miteinander. Sie ver­schwören sich gegen den Rest der Welt und sind für­einander da. Zus und Mathilde sind zwei ganz normale Schwestern – bis zu dem Tag, an dem etwas Unvor­stell­bares geschieht und alles ändert.
„Schwestern“ erzählt von Liebe und Freund­schaft, von Erinnerung, vom Abschied­nehmen und von der Einmalig­keit einer Schwestern­liebe. Es ist eine tempo­reiche Produktion mit Musik und Tanz. Mit spieleri­scher Heiter­keit geht das einfühl­same Drama an ernste Themen.