Programm

Keine coronaspezifischen Vorgaben mehr für den kulturellen Bereich

Aufgrund der hohen Infektionszahlen bitten wir um Beachtung: Wir empfehlen das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung in unseren Innenräumen. Wir sorgen für eine regelmäßige Frischluftzufuhr. Die Hygiene-Empfeh­lungen der Senats­ver­waltung für Kultur und Europa für Kultur­institu­tionen zum Schutz gegen das Corona­virus SARS-CoV-2 finden Sie unter diesem Link .

Kerstin Grimm: Such mich nicht, 2017, Zeichnung/Collage, 198 x 160 cm

Marianne-Werefkin-Preis 2022 | Preisverleihung und Ausstellung

in Kooperation mit dem Verein der Berliner Künstlerinnen 1867
Ausstellung vom 29.06. bis 28.08.2022

Eröffnung: Dienstag, 28.06.2022, 19.00 Uhr

Es sprechen: Annette Tietz , Leiterin der Galerie Pankow und Ute Gräfin von Hardenberg, Vorsitzende des Vereins der Berliner Künstlerinnen 1867
im Anschluss: When Mouth Meets Nose , Performance von Stella Geppert

Die Aus­stellung ausgewählter Werke der nominierten Künst­lerinnen und die Preis­ver­leihung werden bereits zum zweiten Mal von der Galerie Pankow ausgerichtet. Damit wird eine wichtige Initiative zur Förderung und Sicht­bar­machung von professio­nellen Künst­lerinnen in Berlin unter­stützt.

Die nominierten und ausstellenden Künst­lerinnen in diesem Jahr sind Valérie Favre, FRANEK, Stella Geppert, Kerstin Grimm, Irène Hug, Sarah Loibl, Britta Lumer, Funda Özgünaydin und Angela Zohlen. Die Aus­stellung bildet eine Band­breite künst­lerischer Positionen und Aus­drucks­mittel ab.

Die Jury setzte sich aus dem Kunst­historiker und Kurator Dr. Eckhart Gillen, dem Leiter des Kulturamts Spandau Dr. Ralf Hartmann, der Kunst­historikerin und Kuratorin Dr. Anna Havemann und der Künst­lerin Hanna Hennenkemper sowie aus der Leiterin der Galerie Pankow Annette Tietz zusammen. Der Preis wurde in diesem Jahr von den Künst­lerinnen des Vereins gestiftet und steht unter der Schirm­herr­schaft der Samm­lerin und Mäzenin Julietta Scharf.

Die diesjährige Preisträgerin ist Kerstin Grimm. | www.kerstingrimm.de

Führungen

Jeden Mittwoch um 18.00 Uhr laden wir Sie herzlich zu unserer öffentlichen und kostenlosen Führung ein.

Dauer: ca. 30 – 60 Minuten | Ort: Galerie Pankow, Breite Straße 8, 13187 Berlin | Keine Voranmeldung nötig.