Verpuffung von Benzin in Garage: Mann verletzt

Verpuffung von Benzin in Garage: Mann verletzt

Bei einer Explosion in einer Garage in Alt Madlitz bei Briesen (Oder-Spree) ist ein Mann verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war am Mittwoch durch eine Benzinverpuffung in der Garage des 67-Jährigen ein Brand ausgebrochen. Der Mann wollte das Feuer noch selbst löschen - ohne Erfolg. Er wurde mit leichten Verletzungen von einem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht, wie die Polizei am Mittwoch weiter mitteilte. Die Feuerwehr, die mit mehreren Einsatzwagen vor Ort war, konnte den Brand inzwischen löschen. Weitere Menschen kamen nicht zu Schaden, auch angrenzende Gebäude wurden demnach nicht beschädigt. Die Polizei hat Ermittlungen wegen fahrlässiger Brandstiftung und zur Unglücksursache aufgenommen.

Rettungswagen

© dpa

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch eine Straße.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Mittwoch, 21. Oktober 2020 15:09 Uhr

Weitere Unfallmeldungen