Bahnhof Berlin Wannsee

Bahnhof Berlin Wannsee

Informationen zum Bahnhof Berlin Wannsee.

Bahnhof Berlin Wannsee
© dpa

Der Bahnhof Berlin Wannsee liegt in der City-West im Stadtteil Zehlendorf. Er ist Regionalbahnhof und S-Bahnhof zugleich. Von Wannsee fahren S-Bahnen in ca. 35 Minuten zum Hauptbahnhof.

Reisezentrum am Wannsee:

Der Bahnhof verfügt über kein Reisezentrum.

Öffentlicher Nahverkehr:

Am Bahnhof Wannsee besteht Anschluss an folgende Linien des Nahverkehrs: S-Bahn: S1, S7, Bus: 114, 118, 218, 316, 318, 620, N16 Fähre: F10

Gepäckaufbewahrung:

Am Bahnhof Wannsee gibt es keine Schließfächer zur Gepäckaufbewahrung.

Verbindung zum Flughafen Schönefeld

Von Wannsee fährt fährt man mit S1 zum S-Bahnhof Schöneberg. Von dort mit der S45 bis zum S+U-Bahnhof Neukölln. Weiter mit der U7 bis zum U-Bahnhof Rudow, an dem man in den Bus X7 zum Flughafen Schönefeld steigt. Die Gesamtfahrzeit von Wannsee bis zum Flughafen beträgt etwa 1:05 Stunden.

Verbindung zum Flughafen Tegel

Zum Flughafen Tegel nimmt man die Regionalbahn RE1 zum S-Bahnhof Charlottenburg dort steigt man in den Bus 109. Die Fahrzeit von Wannsee bis zum Flughafen Tegel beträgt rund 35 Minuten.

WLAN am Bahnhof Wannsee

Die Deutsche Bahn bietet am Berliner Bahnhof Wannsee für 30 Minuten einen kostenlosen WLAN-Zugang. Der Name des Netzwerkes ist "Telekom".

Navi: Bahnhof Berlin Wannsee - Kronprinzessinnenweg 250 - 14109 Berlin

Quelle: Berlin.de (Stand: Januar 2016)

| Aktualisierung: 10. Oktober 2019