Nahe Oranienburg gegen Baum gefahren: Ein Toter

Nahe Oranienburg gegen Baum gefahren: Ein Toter

Bei einem Verkehrsunfall auf einer Landstraße zwischen Kremmen und Linum westlich von Oranienburg ist am Donnerstag (28. August 2020) ein Mensch ums Leben gekommen.

Mitarbeiter der Feuerwehr stehen neben einem beschädigten Auto

© dpa

Das Auto kam gegen 18.40 Uhr auf der Landstraße 162 aus ungeklärter Ursache auf gerader Strecke nach links von der Straße ab und prallte gegen einen Baum, wie ein Polizeisprecher am Abend sagte. Der Wagen fing sofort Feuer und brannte aus. Angaben zum Geschlecht oder zur Identität der Leiche konnten die Ermittler daher zunächst nicht machen.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 28. August 2020 09:24 Uhr

Weitere Unfallmeldungen