Unfallbilanz: 82 Verletzte am Wochenende in Brandenburg

Unfallbilanz: 82 Verletzte am Wochenende in Brandenburg

Am Wochenende sind auf brandenburgischen Straßen 82 Menschen bei Verkehrsunfällen verletzt worden.

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs

© dpa

Ums Leben kam niemand, wie eine Polizeisprecherin am Montag in Potsdam sagte. Zwischen Freitag und Sonntag (10. bis 12. Juli 2020) zählte das Lagezentrum der Polizei Brandenburg insgesamt 430 Unfälle. Bei 367 davon blieb es bei Sachschäden.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Montag, 13. Juli 2020 08:06 Uhr

Weitere Unfallmeldungen