Radfahrer kollidiert in Kreuzberg mit Auto und wird schwer verletzt

Radfahrer kollidiert in Kreuzberg mit Auto und wird schwer verletzt

Ein 23 Jahre alter Radfahrer ist in Berlin-Kreuzberg von einem Auto angefahren und dabei schwer am Kopf verletzt worden.

Notaufnahme eines Krankenhauses

© dpa

Eine 24 Jahre alte Autofahrerin erfasste den Radler am Montagnachmittag (18. Mai 2020) im Einmündungsbereich Markgrafenstraße/Ecke Besselstraße, teilte die Polizei mit. Der 23-Jährige sei von rechts auf die Markgrafenstraße abgebogen. Durch den Aufprall wurde der Mann durch die Luft geschleudert und landete auf der Fahrbahn. Er kam zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 19. Mai 2020 14:14 Uhr

Weitere Unfallmeldungen