Mann bei Unfall in Zehdenick getötet

Mann bei Unfall in Zehdenick getötet

In Zehdenick (Oberhavel) ist am Dienstagmorgen (01. Okrober 2019) ein Mann bei einem Verkehrsunfall auf der B109 tödlich verunglückt.

Hinweisschild "Unfall"

© dpa

Nach Angaben der Polizeidirektion Nord fuhr ein 65-Jähriger aus Oberhavel gegen 8.00 Uhr aus einer Einfahrt, überfuhr die Mittelinsel und kollidierte mit dem Pkw einer 55-Jährigen. Der Mann ist noch an der Unfallstelle gestorben, die Frau erlitt einen Schock und kam in ein Krankenhaus. Zuvor hatte die Märkische Allgemeine (MAZ) berichtet.
Ein Warndreieck mit Schriftzug "Unfall"
© dpa

Unfallmeldungen

Unfallmeldungen auf Autobahnen inklusive dem Berliner Ring und der Berliner Innenstadt. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 1. Oktober 2019 13:03 Uhr

Weitere Meldungen