Auto prallt gegen Ampelmast: Drei Verletzte

Auto prallt gegen Ampelmast: Drei Verletzte

Bei einem Autounfall in Berlin-Wittenau sind am Mittwoch (06. Februar 2019) drei Männer verletzt worden, einer davon schwer.

Rettungswagen

© dpa

Ihr Auto war ins Schleudern gekommen und an der Kreuzung Eichborndamm/Am Nordgraben gegen einen Ampelmast geprallt, wie ein Feuerwehrsprecher sagte. Das Auto wurde so stark beschädigt, dass die Feuerwehr eine Person mit einer Hydraulikpresse befreien musste. Die Verletzten wurden ins Krankenhaus gebracht.
Ein Warndreieck mit Schriftzug "Unfall"
© dpa

Unfallmeldungen

Unfallmeldungen auf Autobahnen inklusive dem Berliner Ring und der Berliner Innenstadt. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Mittwoch, 6. Februar 2019 11:33 Uhr

Weitere Meldungen