Herzinfarkt am Steuer: 57-Jähriger fährt gegen Funkmast

Herzinfarkt am Steuer: 57-Jähriger fährt gegen Funkmast

Ein 57 Jahre alter Autofahrer ist mit seinem Wagen gegen einen Funkmast in der Gemeinde Schwielochsee (Dahme-Spreewald) geprallt und musste reanimiert werden.

Blaulicht

© dpa

Der Notarzt habe festgestellt, dass der Mann am Samstag (02. Februar 2019) vermutlich einen Herzinfarkt erlitten hatte, teilte die Polizeidirektion Süd am Sonntag mit. Der Mann habe daraufhin die Kontrolle über das Auto verloren. Er wurde in kritischem Zustand in ein Krankenhaus in Frankfurt (Oder) gebracht.
Ein Warndreieck mit Schriftzug "Unfall"
© dpa

Unfallmeldungen

Unfallmeldungen auf Autobahnen inklusive dem Berliner Ring und der Berliner Innenstadt. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Montag, 4. Februar 2019 10:10 Uhr

Weitere Meldungen