Vorfahrt missachtet: Polizeibeamte verletzt

Vorfahrt missachtet: Polizeibeamte verletzt

Zwei Polizisten sind mit ihrem Wagen in Potsdam auf einen Baum geprallt und wurden dabei schwer verletzt. Die Beamten wichen am Dienstagabend einem Auto aus, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Die Polizeibeamten waren demnach auf der Schopenhauer Straße Richtung Hegelallee unterwegs, als eine 48-jährige Autofahrerin aus der Einmündung Luisenplatz auf die Schopenhauer Straße einbog und die Vorfahrt der Polizisten missachtete.

Einer der beiden Beamten wurde bereits aus dem Krankenhaus entlassen, sagte ein Polizeisprecher am Mittwochnachmittag. Der geschädigte Baum sei gefällt worden, da er nicht mehr sicher gestanden habe. Die Schopenhauerstraße war etwa anderthalb Stunden lang teilweise gesperrt.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Mittwoch, 30. Januar 2019 15:40 Uhr

Weitere Meldungen