Junge von Auto erfasst und schwer verletzt

Junge von Auto erfasst und schwer verletzt

Ein zehnjähriger Junge ist in Berlin- Oberschöneweide von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden.

Rettungswagen im Noteinsatz

© dpa

Nach ersten Erkenntnissen wollte das Kind die Fahrbahn der Straße An der Wuhlheide überqueren, wie die Polizei am Dienstag (11.12.2018) mitteilte. Demnach konnte eine 51 Jahre alte Autofahrerin nicht mehr bremsen und erfasste den Jungen. Der Zehnjährige kam am späten Montagnachmittag mit schweren Kopf - und Beckenverletzungen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.
Ein Warndreieck mit Schriftzug "Unfall"
© dpa

Unfallmeldungen

Unfallmeldungen auf Autobahnen inklusive dem Berliner Ring und der Berliner Innenstadt. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 11. Dezember 2018 10:43 Uhr

Weitere Meldungen