Zwei Jugendliche von Auto erfasst und schwer verletzt

Zwei Jugendliche von Auto erfasst und schwer verletzt

Beim Überqueren eines Fußgängerüberwegs sind zwei 17 und 19 Jahre alte Jugendliche in Berlin-Hellersdorf von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden.

Unfall

© dpa

Wie ein Sprecher der Polizei am Mittwochmorgen mitteilte, wollten die 17-Jährige und ihr 19-jähriger Begleiter am frühen Dienstagabend an der Kreuzung Janusz-Korczak-Straße/Lyonel-Feininger-Straße den Zebrastreifen überqueren. Dabei wurden sie von einem 55-jährigen Autofahrer mit seinem Wagen angefahren. Alarmierte Rettungskräfte brachten die Schwerverletzten in ein Krankenhaus.
Ein Warndreieck mit Schriftzug "Unfall"
© dpa

Unfallmeldungen

Unfallmeldungen auf Autobahnen inklusive dem Berliner Ring und der Berliner Innenstadt. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 5. September 2018