Sieben Autos in Berlin-Weißensee durch Feuer beschädigt

Sieben Autos in Berlin-Weißensee durch Feuer beschädigt

Sieben Autos sind im Berliner Stadtteil Weißensee durch Flammen beschädigt worden. Das Feuer war am Samstagabend an fünf Fahrzeugen ausgebrochen und hatte noch zwei weitere Wagen in Mitleidenschaft gezogen, wie ein Sprecher der Feuerwehr sagte. Verletzt wurde niemand. Die Polizei geht von Brandstiftung aus und hat die Ermittlungen übernommen.

Feuerwehr

© dpa

Ein Feuerwehrfahrzeug steht auf dem Hof eines Feuerwehrgerätehauses.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Sonntag, 12. September 2021 07:20 Uhr

Weitere Meldungen