Motorradfahrer stürzt auf Avus und verletzt sich schwer

Motorradfahrer stürzt auf Avus und verletzt sich schwer

Ein Motorradfahrer ist auf der Avus im Berliner Ortsteil Grunewald gestürzt und schwer verletzt worden. Der 47-Jährige war am frühen Samstagmorgen in Höhe der Anschlussstelle Hüttenweg von hinten von einem Transporter getroffen worden, wie die Polizei mitteilte. Der Motorradfahrer sei gestürzt und habe sich an Bein und Schulter verletzt. Er sei zur Operation in eine Klinik gebracht worden. Die Autobahn war laut Polizei bis zum Nachmittag gesperrt.

Rettung Notruf 112

© dpa

Ein Sanitäter vor einem Rettungswagen mit der Nummer des Notrufes.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Samstag, 6. März 2021 16:38 Uhr

Weitere Meldungen