Mann wird von Auto erfasst und schwer verletzt

Mann wird von Auto erfasst und schwer verletzt

Ein Fußgänger ist in Berlin-Pankow von einem Auto angefahren und dabei schwer verletzt worden. Laut Polizeiangaben stieg der 42-Jährige am Freitagabend in der Pasewalker Straße aus einer Straßenbahn aus und überquerte dann die Fahrbahn, als es zu dem Zusammenstoß kam. Der 33-jährige Autofahrer sei in Richtung Margaretenaue unterwegs gewesen.

Rettungsdienst

© dpa

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht.

Durch den Aufprall wurde der Fußgänger am Kopf verletzt und von Rettungskräften in ein Krankenhaus gebracht, Lebensgefahr soll für ihn nicht bestehen. Die Polizei ermittelt zum genauen Unfallhergang.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Samstag, 30. Januar 2021 13:50 Uhr

Weitere Meldungen