Radfahrer in Adlershof von Lastwagen erfasst und tödlich verletzt

Radfahrer in Adlershof von Lastwagen erfasst und tödlich verletzt

Ein 35 Jahre alter Radfahrer ist beim Warten an einer Ampel in Adlershof von einem Lastwagen erfasst worden und gestorben.

Krankenwagen

© dpa

Der Fahrer des Sattelschleppers war am frühen Montagnachmittag (03. August 2020) aus zunächst ungeklärter Ursache mit seinem Fahrzeug von der Straße abgekommen, wie die Polizei mitteilte. Der Lastwagen pralle zunächst gegen den Ampelmast und fuhr schließlich gegen den Radfahrer. Dieser wurde dabei so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle starb.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 4. August 2020 14:22 Uhr

Weitere Meldungen